Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tag der offenen Tür im Schulzentrum: Talenteshow, drei Profile und moderne Räume

Tag der offenen Tür im Schulzentrum: Talenteshow, drei Profile und moderne Räume

Spielerische, künstlerische, technische, lustige, sportliche, sprachliche, handwerkliche und auf jeden Fall informative Einblicke wird es am Sonnabend ins Schulzentrum Markranstädt geben.

Voriger Artikel
Markranstädt: Kita-Streit läuft auf Machtprobe hinaus
Nächster Artikel
Albersdorf, Kulkwitz, Seebenisch: Nur elf von 52 Brandschützern wollen in die neue Wehr

Willkommen: Hans Dieter Müller bei letzten Arbeiten.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Bei einem Tag der offenen Tür haben Eltern und Schüler von 9 bis 12 Uhr die Möglichkeit, das Areal mit Oberschule und Gymnasium im Stadtzentrum von Markranstädt kennen zu lernen. Besonders richtet sich der Tag natürlich an die künftigen Fünftklässler, die am Sonnabend auch gleich angemeldet werden können, sofern die Eltern die Bildungsempfehlung im Original, das gelbe Formblatt der Bildungsagentur, sowie Kopien der Geburtsurkunde und der Halbjahresinformation der vierten Klasse dabei haben.

Annähernd fünf Millionen Euro hat die Stadt seit 2009 in das Schulzentrum investiert, hat damit neben dem Kommunikations- und Kreativitätszentrum auch die räumlichen Voraussetzungen für ein selbstständiges Gymnasium geschaffen. Aber auch in den Räumen selbst ist viel geschehen: Interaktive Tafeln wurden installiert, im Hofgebäude weitere Klassenzimmer geschaffen. Zuletzt entstanden im Vorjahr attraktive Werkräume in einer früheren Großküche auf dem Gelände. Weil der Bedarf der Oberschule daran weiter steigt, haben die Stadträte schon dem weiteren Ausbau dieser Räume zugestimmt.

Gestern putzten die Hausmeister sie noch mal vor dem großen offenen Tag. An dem wird auch von den Klassenexkursionen zu hören sein, werden die Bläserklassen vorgestellt, ebenso die drei verschiedenen Profile des Gymnasiums und bei der Talenteshow der Oberschule wird so manche Überraschung erwartet. Wer's spektakulär mag: Die Feuerwehr schneidet um 10 Uhr ein Auto auf, erklärt ihr Angebot für die Schüler. -tv

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.02.2015
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

19.10.2017 - 12:06 Uhr

Die Leipziger Polizei hat nach den Attacken auf Roter Stern Leipzig in Schildau unter anderem Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr