Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tempo 30 in Markranstädt fraglich

Tempo 30 in Markranstädt fraglich

Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrslärm Markranstädt befürchtet, dass der Antrag des Rathauses auf Einführung von Tempo 30 auf den beiden Bundesstraßen der Stadt ins Leere läuft und hat sich mit der Bitte um Hilfe an die Bundestags-Direktkandidaten gewandt.

Markranstädt. Er habe aber bislang kaum Rückmeldung von den Kandidaten erhalten, so AG-Sprecher Burkhard Schmidt. Aus seiner Sicht gebe es in dem Punkt eine widersprüchliche Verkehrspolitik. Auf der einen Seite würden die Kommunen angehalten, eine Lärmaktionsplanung vorzulegen und darin Maßnahmen zu fordern, die etwa den Straßenlärm vermindern. Zugleich versage das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) seine Zustimmung, Tempo 30 auf den Bundesstraße in Markranstädt einzuführen, so Schmidt. Dabei habe das Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in einem Schreiben an das Lasuv bestätigt, dass bei einer Lärmminderung wie in Markranstädt durch Tempo 30 errechnet, eine solche verkehrsrechtliche Anordnung vornehmbar sei und im Ermessen der Straßenverkehrsbehörde liege.

Zuständig dafür ist in Markranstädt der Landkreis. Sprecherin Brigitte Laux teilte mit, dass in der Sache noch nichts entschieden sei. Ende des Monats gebe es eine Beratung von Kreis, Lasuv und Stadt zur Auswertung der Schallgutachten.

Umfangreiche Prüfungen hatte das Lasuv in seiner Stellungnahme vom Kreis verlangt. Das mache einen "nicht unerheblichen Zeitaufwand" erforderlich, schrieb das Landratsamt der Stadt in einem Zwischenbescheid.

Schmidt vermutet dahinter inzwischen Methode. Das Verfahren solle bis nach der Bundestagswahl herausgezögert werden, glaubt er. Die AG habe daher nun die Bundestagskandidaten des Kreises direkt angeschrieben und um Unterstützung gebeten.

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft und Verkehr hatte in seinem Schreiben an das Lasuv ausführlich die Rechtslage bei der Anordnung von Lärmschutzmaßnahmen erläutert. Unter anderem heißt es darin, dass auch eine Lärmminderung um weniger als drei dB für Anwohner bedeutsam sein könne. Gleichwohl gelte es auch dem Mobilitätsbedürfnis der Bürger Rechnung zu tragen - insbesondere bei den Straßen, die dem weiträumigen Verkehr dienen. In Markranstädt kreuzen sich B87 und B186, sind nach Angaben der Stadt über 600 Anwohner durch den Straßenlärm gesundheitlich gefährdet.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.09.2013

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr