Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Traditionsverein Quesitz möbelt Spielplatz auf
Region Markranstädt Traditionsverein Quesitz möbelt Spielplatz auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:44 11.09.2015
Messen, montieren, anpassen, herrichten: Die Helfer des Traditionsvereins Quesitz haben am Wochenende den bislang wenig einladenden Spielplatz im Park deutlich aufgebessert. Möglich machten das lokale Sponsoren und viele helfende Hände. Quelle: André Kempner
Anzeige

Rund ein Dutzend Helfer folgten am Samstagvormittag dem Ruf des Vereinsvorsitzenden Thomas Meißner. "Kletterhaus und Rutsche standen hier schon. Die vielen jungen Familien im Dorf sind aber auf den Ortschaftsrat zugegangen und fragten nach mehr Spielmöglichkeiten für ihre Kinder", erzählte er. Der Rat wiederum fragte beim Verein an, zusammen wurde organisiert und Spendengeld gesammelt.

"Im Juni haben wir mit den Planungen für die neuen Spielgeräte angefangen, jetzt sind wir schon fertig", freute sich Meißner, dankbar für die vielen Helfer und Sponsoren von der Biogasanlage Quesitz über das heimische Autohaus, die Reinigungsfirma Merkel und den Steinmetz bis zum Salon Brigitte und der Firma Schumann. "Alles in allem ist eine mittlere vierstellige Summe zusammengekommen", so Meißner.

Samstagfrüh wurde gegraben, Beton für die Fundamente gegossen, eingehoben, ausgerichtet, montiert - aktuell versperren noch Bänder den Zugang, bis alles ausgehärtet und sicher ist. "Am 17. September kommte der Tüv zur Abnahme und am 19. September wollen wir große Einweihung mit den Kindern, dne Familien und den Sponsoren feiern", erzählte Meißner.

Avisiert sei auch eventuell noch eine Schaukel für den Spielplatz, so der Vereinschef. Aber die solle aus Geldern der Stadt angeschafft werden, das dauere etwas länger.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 08.09.2015

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Andreas Gabalier, Jürgen Drews, Melanie Müller, Markus Becker - alle waren sie da: Beim Heimatfest in Lindennaundorf und Frankenheim am Wochenende wechselten Stars und Einheimische Perücke, Bart, Kostüm und Brüste - sehr zur Freude des Publikums, das gar auf den Tischen tanzte.

10.09.2015

143 519 805,24 Euro - das ist Markranstädt wert - zumindest war es das rein rechnerisch zum Stichtag 1. Januar 2013. Die Vorlage der gesetzlich geforderten Eröffnungsbilanz war einer der zahlreichen Beschlüsse der jüngsten Stadtratssitzung.

07.09.2015

So richtig auf Touren kommen die Vorbereitungen für das diesjährige Straßenfest am 3. Oktober in Markranstädt. Wie berichtet, werden dann 45 Stände und Geschäfte entlang der umgestalteten Leipziger Straße zum Feiern und Verweilen einladen.

06.09.2015
Anzeige