Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wasser marsch am neuen See

Wasser marsch am neuen See

Markranstädt. Der Bergbau senkte das Land westlich von Seebenisch ab, seit dem Ende des Abpumpens der KWL vor gut zwei Jahren schwillt der See an - erst recht nach Starkregen.

"Vor sechs Wochen war am alten Pumpenhäuschen noch ein Pegel von 1,53 Meter abzulesen", so Michael Polz. Inzwischen stehe er bei 1,90 Meter, knapp unter dem Dach des Gebäudes.

Das soll sich nun ändern. "Wir wollen den Pegel langsam absenken auf das Maß, das er vor den Starkregen hatte", so die Erste Beigeordnete Beate Lehmann. Hintergrund: In Seebenisch sind etliche Keller nass, muss der Sportplatz regelmäßig abgepumpt werden. "Wenn der See so hoch bleibt, drückt das Wasser zurück, pumpen wir nur im Kreis", so Michael Polz von den Technischen Diensten Markranstädt. Mit Kollege Thomas Meißner installierte er gestern eine Pumpe, die pro Minute 800 Liter in den Graben Richtung Thronitz pumpt. "Wie lange? Der See hat 15 Hektar, knapp 40 Zentimeter müssen raus", sagte Polz. Rein rechnerisch heißt das 52 Tage pumpen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.07.2013

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr