Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Zwei Menschen bei Frontalcrash schwer verletzt
Region Markranstädt Zwei Menschen bei Frontalcrash schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 30.06.2017
Ein Mann verlor die Kontrolle über sein Auto, krachte in den Gegenverkehr. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Markranstädt

Bei einem schweren Unfall in Markranstädt sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 64 Jahre alter Mann verlor am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 186 die Kontrolle über sein Auto, wie die Polizei in Leipzig am Freitag sagte. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem weiteren Auto zusammen.

Der 64-Jährige und der 26 Jahre alte Fahrer des zweiten Wagens kamen in Krankenhäuser. Die Schadenshöhe stand noch nicht fest.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ruhig schien es geworden um das Protonentherapiezentrum in Markranstädt. Aber nur scheinbar. Hinter den Kulissen sei hart gearbeitet und geplant worden, so Projektentwickler Hans-Jürgen Schenk. Er rechnet mit einem Baustart im nächsten Frühjahr, „spätestens im Mai“, erklärte er diese Woche.

07.07.2017

Das Markranstädter Gymnasium ist jetzt „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“. Am letzten Schultag wurde ihr der Titel vom Netzwerk für Demokratie und Courage verliehen, im Beisein aller Schüler, der Lehrer und Bürgermeister Jens Spiske eine entsprechende Tafel am Haus angebracht.

23.06.2017
Markranstädt Mit Oldtimer-Rollern zum Matterhorn - Schweißperlen groß wie Tennisbälle

Fünf Oldtimerfreunde aus Markranstädt und Leipzig hatten ein großes Ziel: Von Leipzig aus ans Matterhorn. Hin und zurück. 2000 Kilometer in nur neun Tagen, mit Simsonrollern (SR 2) der Baujahre um 1960. Schaffen sie es?, lautete die Frage, die alle Motorsportfreunde interessierte.

23.06.2017