Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
13-jähriger Inder holt in Dresden den Weltmeistertitel im Kopfrechnen

13-jähriger Inder holt in Dresden den Weltmeistertitel im Kopfrechnen

In Sekundenschnelle löst er die kniffligsten Rechenaufgaben: Der 13-jährige Granth Thakkar aus Indien ist am Sonntag in Dresden zum Weltmeister im Kopfrechnen gekürt worden.

Voriger Artikel
Thüringer Gegner von Freihandelsabkommen TTIP sammeln Unterschriften in Erfurt
Nächster Artikel
Zu viele Freikarten: Sächsischer Rechnungshof prangert Leipzigs Schauspiel erneut an

Grant Thakkar, Sieger der WM im Kopfrechnen in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Er löste die meisten Aufgaben fehlerfrei und in kürzester Zeit und ging damit als Sieger aus der Gesamtwertung hervor. Zweiter wurde Marc Jornet Sanz aus Spanien, gefolgt von dem Japaner Chie Ishikawa.

Die Sieger wurden im Mathematisch-Physikalischen Salon im Dresden Zwinger geehrt - einer der weltweit bedeutendsten Sammlungen historischer wissenschaftlicher und mathematischer Instrumente.  Rund 40 Mathe-Asse hatten bei dem Wettbewerb an der TU Dresden zwei Tage lang über schwierigen Aufgaben gebrütet - vom Wurzelziehen bis hin zum Multiplizieren achtstelliger Zahlen.

Dabei waren nicht nur Taschenrechner sondern auch Papier und Stift tabu. Gefragt waren Rechenkünste in den Disziplinen Addition, Multiplikation, Wurzelziehen und Kalenderrechnen. Es galt, für ein bestimmtes Datum den jeweiligen Wochentag zu bestimmen. Zudem mussten die Kandidaten Überraschungsaufgaben lösen. Der jüngste Teilnehmer bei der 6. WM im Kopfrechnen war ein zehn Jahre alter Inder, der älteste ein 80-jähriger Franzose. Mitgeknobelt hatten Teilnehmer aus 18 Ländern, darunter Deutschland, Bulgarien, Spanien und Großbritannien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr