Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland 13 sächsische Gemeinden erhalten zusätzliche Fördermittel für Denkmalschutz
Region Mitteldeutschland 13 sächsische Gemeinden erhalten zusätzliche Fördermittel für Denkmalschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 30.12.2011
13 sächsische Gemeinden, darunter Oschatz und Eilenburg, dürfen sich über zusätzliche Fördermittel für den Denkmalschutz und die Stadtsanierung freuen. Quelle: PR Tourismusportal Nordsachsen
Anzeige
Dresden

Weitere 1,8 Millionen Euro für Entwicklungs- und Sanierungsmaßnahmen gehen an Eibenstock, Eilenburg, Großschönau, Raschau-Markersbach und Plauen.

Das Geld stammt je zur Hälfte von Bund und Land. Sie sollen für bereits begonnene Sanierungs- und Umbaumaßnahmen an Schulen, Verwaltungsgebäuden, Kirchen und Wohnhäusern verwendet werden.

In Sachsen gibt es derzeit 63 Städtebau-Fördergebiete in 58 Gemeinden. Ziel sei es, die historischen Altstädte zu erhalten und zu beleben. Seit 1991 wurden insgesamt rund 1,15 Milliarden Euro bewilligt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Heizen mit Erdwärme wird in Sachsen beliebter. Bis 2015 will Umweltminister Frank Kupfer (CDU) deswegen einen vollständigen Geothermieatlas als Planungshilfe für Bauherren vorlegen.

30.12.2011

Roßwein/Leipzig. Im Fall des toten Jugendlichen aus Roßwein (Mittelsachsen) geht die Polizei von einem Selbstmord aus. Eine Straftat könne ausgeschlossen werden, teilte die Polizei am Freitag in Leipzig mit.

30.12.2011

Die in einem Kölner Gefängnis einsitzende mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe soll Hafterleichterung bekommen. In Zschäpes Zelle solle das Licht künftig nicht mehr dauernd brennen, berichtete der Sender MDR Thüringen unter Berufung auf ihren Anwalt Wolfgang Heer.

30.12.2011
Anzeige