Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland 24-Jähriger rutscht in Oschatz vom Dach und stirbt
Region Mitteldeutschland 24-Jähriger rutscht in Oschatz vom Dach und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 23.12.2009
Anzeige
Oschatz

„Wir nehmen an, dass er ausgerutscht ist“, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen am Mittwoch.

Vor dem Unglück kurz nach Mitternacht habe der junge Mann sich mit anderen Mietern des Hauses gestritten. Warum er dann auf das Dach kletterte, ist unklar. Einen Straftat-Verdacht gebe es nicht, auch von Selbstmord geht die Polizei nicht aus.

mro/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer Wohnung in Salzwedel hat die Polizei kurz vor Weihnachten zwei Leichen und einen schwer verletzten Mann entdeckt. Die Todesursache und die Hintergründe des Falls sind unklar, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

17.07.2015

Ein Lokführer und ein 20-jähriger Fahrgast sind in der Nacht zum Mittwoch auf dem Bahnhof in Wurzen Opfer von vier Schlägern geworden. “Momentan ist völlig unklar, wieso der junge Mann angegriffen wurde“, sagte Torsten Henkel, Sprecher der Bundespolizeidirektion Pirna gegenüber LVZ-Online.

23.12.2009

Mehrere Zentimeter Neuschnee haben am Mittwoch erneut zu Unfällen auf Thüringens Straßen geführt. Großteils blieb es bei Blechschäden und Behinderungen durch liegengebliebene Lastwagen.

23.12.2009
Anzeige