Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Bundeswehr startet vom Flughafen Leipzig/Halle weitere Hilfsflüge in Nordirak
Region Mitteldeutschland Bundeswehr startet vom Flughafen Leipzig/Halle weitere Hilfsflüge in Nordirak
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 22.08.2014
Ein Transall-Transportflugzeug der Bundeswehr wird am 16.08.2014 in Erbil (Irak) auf dem Flughafen entladen. Quelle: dpa (Archiv)
Anzeige
Leipzig

In die Region hatten sich Zehntausende Jesiden, Christen und andere Vertriebene gerettet, die vor der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) geflüchtet waren. Die Maschine werde die Hilfsgüter im Krisengebiet abladen und anschließend weiter nach Mazar-i-Sharif in Afghanistan fliegen. Von dort aus sollen Materialien im Rahmen einer Rückverlegung der Internationalen Schutztruppe in Afghanistan (Isaf) in die türkische Stadt Trabzon transportiert werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bauland in Sachsen wird immer teurer. Im Schnitt zahlten Häuslebauer im Vorjahr 35,64 Euro pro Quadratmeter, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag mit.

21.08.2014

Sachsen lässt weiter kein gutes Haar an der „Digitalen Agenda“ der Bundesregierung. Nach Vorlage des Entwurfs in Berlin kam am Mittwoch postwendend Kritik aus dem Justizministerium in Dresden.

20.08.2014

Dem Daubaner Wolfsrudel in Ostsachsen ist ein großer Wurf gelungen. Vergangene Woche seien 13 Welpen gleichzeitig gefilmt worden, teilte das Kontaktbüro Wolfsregion Lausitz am Mittwoch in Rietschen mit: „Für Wölfe in freier Wildbahn ist das ein ungewöhnlich großer Wurf - bisher sind in Sachsen meist vier bis acht Welpen je Wurf nachgewiesen worden.

20.08.2014
Anzeige