Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Diakonie: Immer mehr Menschen mit psychischen Erkrankungen

Mehr Stress Diakonie: Immer mehr Menschen mit psychischen Erkrankungen

Arbeitsverdichtung, höher werdender Stress und eine unausgeglichene Work-Life-Balance - immer mehr Menschen wenden sich mit psychischen Problemen an die Diakonie.

Immer mehr Menschen wenden sich mit psychischen Problemen an die Diakonie. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Radebeul. In Sachsen suchen immer mehr Menschen mit psychischen Erkrankungen Hilfe bei der Diakonie. Zwischen 2012 und 2016 stieg ihre Zahl um 20 Prozent, teilte der soziale Dienst der evangelischen Kirche am Montag in Radebeul mit. Insgesamt meldeten sich im Vorjahr in den 18 psychosozialen Kontakt- und Beratungsstellen der sächsischen Diakonie 2528 Frauen und Männer, die dann zu reichlich 6000 Terminen erschienen. Etwa 60 Prozent des Klientels seien Frauen, hieß es. In acht Prozent der Fälle hätten Angehörige Erkrankter um Rat gesucht.

"Arbeitsverdichtung, höher werdender Stress und eine unausgeglichene Work-Life-Balance begünstigen psychische Erkrankungen", erklärte die zuständige Diakonie-Referentin, Roswitha Mildner. Obwohl die Sensibilität für psychische Probleme insgesamt gestiegen und eine psychische Störung heutzutage längst kein Einzelschicksal mehr sei, würden Betroffene nach wie vor stigmatisiert. In Deutschland gebe es einen exorbitanten Anstieg von Fehltagen wegen psychischer Erkrankungen - in den vergangenen elf Jahren um mehr als 97 Prozent. Sie seien inzwischen häufigste Ursache für eine Frührente.

Am Dienstag wird der Welttag der seelischen Gesundheit begangen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat ihn unter das Motto "Mental Health in the Work Place" gestellt. Die Diakonie ermunterte die Landkreise und Kommunen, in ihrem Engagement für die Betroffenen nicht nachzulassen und Beratungsstellen ausreichend zu finanzieren.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr