Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dresdner Berufsschüler orten Sachsens ersten Satelliten im All

Dresdner Berufsschüler orten Sachsens ersten Satelliten im All

Elektronik-Fachschüler in Dresden haben vor wenigen Tagen Funksignale von Sachsens erstem Satelliten SOMP empfangen. Die Datenauswertung ergab, dass sich der Flugkörper in gutem Zustand befinde und für weitere Experimente zur Verfügung stehe, teilte das Berufliche Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden (MBSZ ET) am Montag mit.

Voriger Artikel
Ost-Länderchefs wollen EU-Fördermittel flexibler einsetzen - Patentgericht soll nach Leipzig
Nächster Artikel
Partei Alternative für Deutschland jetzt auch in Sachsen - Gründung in Leipzig

Eine grafische Darstellung des Satelliten SOMP.

Quelle: Students Oxygen Measurement Project

Dresden. Eine russische Trägerrakete hatte den von Studenten der Technischen Universität Dresden gebauten Satelliten am 19. April vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan in eine 600 Kilometer hohe Umlaufbahn um die Erde gebracht.

Der würfelförmige, etwa ein Kilogramm leichte Flugkörper mit einer Kantenlänge von nur zehn Zentimetern soll - wenn möglich - 25 Jahre um die Erde kreisen und Messdaten aus der oberen Atmosphäre liefern. Zudem dient er einer praxisnahen Ausbildung der Studenten.

Das Dresdner MBSZ ET hat seit 1998 eine für den Freistaat einmalige und für den Funkbetrieb mit Satelliten und Raumstationen ausgebaute Amateurfunkschulstation. 2003 machten Schüler schon mit einem Sprechkontakt zur Raumstation ISS Furore. In Kooperation mit dem Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden wurden nun spezielle Antennen installiert, die eine automatische Beobachtung der SOMP-Flugbahn ermöglichen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr