Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ehrung für "Mister Euro": Jean-Claude Juncker erhält Orden des SemperOpernballs in Dresden

Ehrung für "Mister Euro": Jean-Claude Juncker erhält Orden des SemperOpernballs in Dresden

Der zweite Preisträger des steht fest. Wie die Organisatoren am Donnerstag bekannt gaben, erhält der luxemburgische Premierminister Jean-Claude Juncker die Auszeichnung, die zum Ball am 1. Februar vergeben wird.

Voriger Artikel
Reparatur bis in die Morgenstunden: Zugverkehr zwischen Halle und Leipzig rollt wieder
Nächster Artikel
Erinnerung an Luthers Thesenanschlag: Evangelische Kirche hofft auf einmaligen Feiertag

Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker erhält den Preis des Dresdner Semperopernballs.

Quelle: dpa

Dresden. Juncker werde in der Kategorie Politik für sein „außergewöhnliches Engagement für das vereinte Europa“ geehrt.

"Genau wie die Stadt Dresden steht auch Jean-Claude Juncker für Versöhnung und Frieden in Europa", begründete Hans-Joachim Frey, künstlerischer Leiter und 1. Vorsitzender des Semper Opernball e. V., die Entscheidung. "Sieben Jahre lang vermittelte er zwischen den europäischen Staaten - mit überragendem Erfolg. Dieses Engagement möchten wir im Rahmen des SemperOpernballs auszeichnen."

"Ich freue mich außerordentlich, dass das Kuratorium des SemperOpernballs mir die Auszeichnung des St. Georgs Ordens des SemperOpernballs zuerkannt hat. Es wird mir eine große Ehre sein, diesen Preis in Dresden entgegenzunehmen", teilte Juncker mit. Der Luxemburger gilt als „Mister Euro“. Seit 2005 ist er ständiger Vorsitzender der Euro-Gruppe, will sich aber in Bälde von diesem Amt zurückziehen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr