Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Ein Drittel der Fahrschüler fällt durch praktische Prüfung
Region Mitteldeutschland Ein Drittel der Fahrschüler fällt durch praktische Prüfung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:40 21.03.2018
Ein Drittel der Fahrschüler fällt in Sachsen durch praktische Prüfung (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Etwa ein Drittel der Fahrschüler in Sachsen fällt durch die praktische Prüfung. Dieser Trend hat sich laut Statistik des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg auch im Jahr 2016 fortgesetzt. Zahlen für 2017 lagen der Behörde noch nicht vor. Im Vergleich der Bundesländer rangiert Sachsen demnach im Mittelfeld. Hessen hat mit 21,2 Prozent die geringste Durchfallquote, die höchste hat Hamburg mit 40,7 Prozent. Man müsse die Zahlen jedoch relativieren, sagte der Vorsitzende des Sächsischen Fahrlehrerverbandes, Andreas Grünwald. Eine direkte Vergleichbarkeit sei nicht möglich.

Fahrerlaubnisklassen nicht einheitlich

So seien die Fahrerlaubnisklassen im gesamten Bundesgebiet nicht einheitlich, sagte Grünwald. Die Klasse AM mit 15 Jahren könne zum Beispiel nur in den neuen Bundesländern mit Ausnahme von Berlin erworben werden. Diese Klasse gilt für leichte Kleinkrafträder und Kraftfahrzeuge.

Praxis doch leichter als Theorie

Bei der Theorie tun sich die Sachsen noch schwerer als in der Praxis. 43,1 Prozent von ihnen fiel im Jahr 2016 durch. Damit setzt sich auch auf diesem Gebiet ein jahrelanger Trend fort. «Generell fallen bundesweit mehr Schüler bei der theoretischen Prüfung durch», sagte Grünwald.

Die Fahrlehrer versuchten deutschlandweit ständig, die Motivation bezüglich der Lerneinstellung zu erhöhen. Das gelinge zum Beispiel durch den geführten Lernweg mit digitaler Kontrolle. Dadurch wisse der Schüler ständig, wie weit er ist und wie hoch die Chancen sind, die Prüfung erfolgreich zu absolvieren.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Neue Ziele, mehr Flüge: Die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden weiten mit dem Sommerflugplan ihre Angebote aus. Von Leipzig geht es dann auch direkt nach Dubai, Montenegro und Moskau in Russland.

23.03.2018

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.“ So hat Literatur-Nobelpreisträger Hermann Hesse einst in seinem berühmten Gedicht „Stufen“ den Lauf des Lebens beschrieben.

21.03.2018

Ein in einem Pferdestallt in Sachsen gefundene Wolfswelpe litt an Räude. Wie lange das Tier im Stall lag, ist noch unklar. Die Pferde und anderen Kleintiere zeigten kein auffälliges Verhalten.

20.03.2018
Anzeige