Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Ende von Feininger-Ausstellung und Bauhaus-Jahr
Region Mitteldeutschland Ende von Feininger-Ausstellung und Bauhaus-Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 20.12.2009
Anzeige
Apolda

Die Ausstellung mit Werken des Künstlers, der 1919 von Walter Gropius als erster Lehrer an die berühmte Kunstschule nach Weimar berufen wurde, sahen nach Angaben der Veranstalter seit September rund 11 200 Gäste. Alle Ausstellungen und Veranstaltungen zum Geburtstag des Bauhauses, das vor 90 Jahren in Weimar gegründet wurde, lockten mehr als eine halbe Million Menschen an.

Im Kunsthaus waren seit dem 13. September Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Radierungen und Holzschnitte zu sehen. Ein Schwerpunkt bildeten die Motive Thüringer Dorfkirchen, die der Künstler bei seinen Touren durch das Weimarer Umland kennengelernt und immer wieder gemalt oder gezeichnet hatte. Die Arbeiten waren unter anderem vom Museum of Modern Art (MoMA) und dem Guggenheim-Museum in New York sowie dem Sprengel-Museum in Hannover ausgeliehen.

Offiziell war das Bauhaus-Jahr schon am Freitag zu Ende gegangen. Die Veranstalter erwähnten die positive Wirkung auf die Touristenzahlen in der Region Erfurt, Jena, Weimar und Weimarer Land. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) wertet das Bauhaus-Jahr ebenfalls als Erfolg. Es habe den weltweiten Fokus auf Thüringen gelenkt „Das Bauhaus ist ein wichtiger Teil des kulturellen Reichtums von Thüringen.“ Sie werde sich daher für den Bau des neuen Bauhaus-Museums einsetzen, das bis 2013 in Weimar entstehen soll.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sachsen haben 2008 weniger Müll als im Jahr zuvor verursacht. Laut der Abfallbilanz des Umweltministeriums hat jeder Einwohner 320 Kilogramm Abfälle entsorgt und damit zwölf Kilogramm weniger als 2007. „Ich freue mich besonders über die erreichten hohen Verwertungsquoten“, sagte Umweltminister Frank Kupfer (CDU) dem Sender Hitradio RTL am Sonntag.

20.12.2009

Nach dem gewaltsamen Tod eines 40 bis 50 Jahre alten Mannes in Calbe (Salzlandkreis) ist Haftbefehl gegen einen 20-Jährigen erlassen worden. Der junge Mann habe sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert, teilte die Polizei am Sonntag in Magdeburg mit.

17.07.2015

Sachsens Regierung verabschiedet sich mit vollen Wunschzetteln in die Weihnachtsferien. Dabei gelten die Wünsche von CDU-Ministerpräsident Stanislaw Tillich und seinen schwarz-gelben Ministern weniger den eigenen Ressorts, sondern eher der Familie.

20.12.2009
Anzeige