Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Er lebt noch in seiner Wohnung: Gustav Gerneth wird 112 Jahre alt
Region Mitteldeutschland Er lebt noch in seiner Wohnung: Gustav Gerneth wird 112 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 15.10.2017
Gustav Gerneth feiert seinen 112. Geburtstag. Quelle: dpa
Havelberg - 

Deutschlands wohl ältester Mann wird am Sonntag 112 Jahre alt. Gustav Gerneth lebt auch im hohen Alter noch in seiner Wohnung in Havelberg (Landkreis Stendal). Eine Feier mit Gästen werde es nicht geben, sagte Bürgermeister Bernd Poloski (parteilos).

Gerneth habe Besuche zu seinem Geburtstag abgelehnt und wolle lediglich im engsten Familienkreis feiern. Er werde seine Glückwünsche an den Jubilar deshalb per Telefon überbringen, sagte Poloski. Per Post werde Gerneth noch eine Glückwunschkarte und einen Präsentkorb erhalten.

Als der gebürtige Stettiner im Jahr 1905 auf die Welt kam, war noch Kaiser Wilhelm II. an der Macht, brachte Heinrich Mann seinen Roman Professor Unrat heraus und kündigte sich die Künstergruppe „Die Brücke“.

Von LVZ