Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Erich Loest wünscht sich ein Einheitsdenkmal
Region Mitteldeutschland Erich Loest wünscht sich ein Einheitsdenkmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 14.01.2010
Erich Loest Quelle: dpa
Anzeige
Oldenburg

Auch seine Heimatstadt Leipzig ist für Loest aber keine Alternative. „Wir haben bereits ein wunderbares begehbares Denkmal, die Nikolaikirche und den Platz davor mit Säule, Brunnen und Leuchtsteinen.“ Ein vorbildliches Denkmal ist für den Schriftsteller das Mahnmal, das an die Berliner Luftbrücke erinnert. „Die eine Wölbung in Berlin, die andere in Frankfurt am Main“, das sei schlicht und einprägsam. „Da muss man Zehnjährigen nichts erklären“, sagte Loest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden sächsischen Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle haben im Jahr 2009 rückläufige Passagierzahlen verbucht. Allerdings fuhr Leipzig/Halle trotz Wirtschaftskrise einen erneuten Rekord beim Frachtumschlag ein, wie die Mitteldeutsche Airport Holding am Donnerstag mitteilte.

14.01.2010

Der Schauplatz lag zweimal in Halle, einmal in und einmal außerhalb des Kurt-Wabbel-Stadions: Bei Zusammenstößen mit Gewalttätigen wurden im Juni und im September 2009 insgesamt 35 Polizisten verletzt.

14.01.2010

Bei einer europaweit angelegten Drogenrazzia haben Ermittler auch sechs Wohnungen in Sachsen durchsucht und dabei mehrere Liter einer drogenähnlichen Substanz namens Gamma-Butyrolacton (GBL) beschlagnahmt.

14.01.2010
Anzeige