Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erster Hochwasserschutztag und neues Kompetenzzentrum in Sachsen

Vorsorge Erster Hochwasserschutztag und neues Kompetenzzentrum in Sachsen

In diesem Sommer plant der Freistaat einen Hochwasserschutztag in Bad Schandau. Zudem will das Umweltministerium ein Kompetenzzentrum einrichten.

Flutschäden in Grimma im Jahr 2002. Sachsen will in diesem Jahr einen Hochwasserschutztag veranstalten, auch ein Kompetenzzentrum soll entstehen.

Quelle: Heinze

Dresden. Jahre nach den verheerenden Hochwassern von 2002 und 2013 in Sachsen wird Anfang Juni ein Hochwasserschutztag veranstaltet. Der Freistaat plant zudem, ein Kompetenzzentrum zur privaten Hochwasservorsorge einzurichten, wie das Umweltministerium am Samstag mitteilte. Dort sollen sich Bürger über angepasste Bauweisen und Schutz für bestehende Gebäude informieren können. Das Konzept sieht auch die Einführung eines Hochwasservorsorgeausweises vor, um die Gefährdung von Gebäuden einzuschätzen.

Seit 2002 investierte der Freistaat nach Ministeriumsangeben 2,6 Milliarden Euro in den Hochwasserschutz und eine nachhaltige Beseitigung von Schäden an Gewässern und Deichen. Absoluten Schutz vor jedem denkbaren Hochwasser werde es aber nicht geben, erklärte Umweltminister Thomas Schmidt (CDU). Vor allem, wenn die örtlichen Gegebenheiten dagegen stünden. Angesichts der für die Zukunft zu erwartenden Wetterextreme sei es wichtig, das Bewusstsein für die Gefahren wach zu halten.

Beim ersten Hochwasserschutztag am 9. Juni in Bad Schandau (Sächsische Schweiz) soll an die Gefahren erinnert, Vorkehrungen für den Hochwasserschutz vorgestellt sowie Abläufe in Notfällen geübt werden. Zudem dient das Treffen dem Austausch zwischen Experten, Verwaltung und Bürgen. Bad Schandau, der kaum zu schützende Ort an der Elbe, in dem viele Bürger privat baulich vorgesorgt haben, gilt laut Ministerium als Beispiel für andere Gebiete mit vergleichbarer Gefährdungslage.

LVZ

Bad Schandau 50.920741 14.153571
Bad Schandau
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr