Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Experte rechnet mit früherem Erntebeginn in Sachsen - Sorge wegen Trockenheit

Experte rechnet mit früherem Erntebeginn in Sachsen - Sorge wegen Trockenheit

Das milde Frühlingswetter mit ganz wenig Regen hat die Böden auf Sachsens Feldern trocken werden lassen. Wenn das so bleibt, könnten Einbußen bei der Ernte drohen.

Voriger Artikel
Warnstufe drei: Erhöhte Waldbrandgefahr rund um Leipzig
Nächster Artikel
Sachsen will Geld aus Fluthilfefonds ausschöpfen - 1,7 Milliarden Euro zur Verfügung

Experte: Rapsernte in Sachsen könnte früher starten.

Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/ Archiv

Dresden. In Sachsen könnte die Ernte von Getreide und Raps in diesem Jahr etwas früher starten. Dank der günstigen Witterung im Frühjahr habe die Aussaat vielerorts zwei bis drei Wochen eher als sonst begonnen, sagte der Feldbau-Experte des Landesbauernverbandes, Andreas Jahnel, der Nachrichtenagentur dpa.

Die Bauern hofften jetzt aber dringend auf Regen. Auf den Feldern sei es zu trocken.  „Es fehlen 80 bis 100 Liter Regen pro Quadratmeter“, sagte Jahnel. „Das, was bisher an Niederschlägen gefallen ist, reicht nicht“, sagte er. Zumal nach dem wenigen Regen häufig starker Wind den Boden rasch wieder trockne. Wenn die Trockenheit anhalte, seien Ernteausfälle zu befürchten. Auf den sächsischen Feldern wachsen vor allem Weizen, Gerste, Roggen, Raps und Mais.

Die Pflanzen seien in ihrer Entwicklung etwas weiter als in anderen Jahren, sagte Jahnel. Raps etwa habe zehn Tage Vorsprung. Damit könnte auch die Ernte etwas zeitiger beginnen. „Es ist aber noch zu früh, um zu den eigentlichen Ernteerwartungen etwas zu sagen“, betonte Jahnel.

Die landwirtschaftlichen Betriebe in Sachsen bewirtschafteten laut Statistik 2013 rund 906.600 Hektar Fläche. Davon waren 716.000 Hektar Ackerland. 2,54 Millionen Tonnen Getreide sowie 497.200 Tonnen Raps und Rüben wurden geerntet. Wegen des schlechten Wetters war die Ernte geringer ausgefallen als im Vorjahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr