Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Fahrfehler führte zu Unfall in Kaserne Bad Salzungen
Region Mitteldeutschland Fahrfehler führte zu Unfall in Kaserne Bad Salzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 30.11.2009
Ein Wachsoldat steht am Eingang der Bundeswehr-Kaserne Bad Salzungen. Quelle: dpa
Anzeige
Meiningen/Bad Salzungen

Außerdem gebe es keine Hinweise auf Absicht, auch Alkohol oder Drogen hätten keine Rolle gespielt. Daher sei von „fahrlässigem Fahrverhalten“ auszugehen. Nähere Angaben machten die Ermittler nicht.

Der 26 Jahre alte Zeitsoldat war Anfang November in der Kaserne mit seinem Auto in eine Gruppe von Rekruten gefahren und hatte 13 von ihnen verletzt. Alle wurden nach Bundeswehrangaben inzwischen aus der Klinik entlassen. Der in Bayern wohnende Fahrer hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft bisher „von seinem Schweigerecht Gebrauch gemacht“. Der Verdacht auf fahrlässige Körperverletzung werde geprüft. Für die Ermittlungen war unter anderem der Ablauf des Unfalls unter ähnlichen Umständen - in der Morgendämmerung und bei Regen - nachgestellt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Brand einer Werkhalle einer Recyclingfirma im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen wird die Suche nach der Brandursache vermutlich längere Zeit in Anspruch nehmen.

30.11.2009

Vorwürfe der Bespitzelung in Edeka- Supermärkten auch in Thüringen sind vom Betreiber zurückgewiesen worden. Durch die öffentlichen Vorwürfe werde das Unternehmen in ein falsches Licht gerückt.

17.07.2015

Die Pflegestätte im sächsischen Johanngeorgenstadt, in dem behinderte Kinder und Jugendliche misshandelt worden sein sollen, bleibt nun doch geöffnet. Das Diakonische Werk Aue-Schwarzenberg habe das Haus übernommen, bestätigte das Sozialministerium in Dresden am Montag.

17.07.2015
Anzeige