Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fehlkalkulationen beim Mobilgeschäft: Sozialwerk der Polizei Sachsen insolvent

Fehlkalkulationen beim Mobilgeschäft: Sozialwerk der Polizei Sachsen insolvent

Das zur Polizei-Gewerkschaft GdP gehörende Sozialwerk der Polizei Sachsen hat Insolvenz angemeldet. Entsprechende Berichte der „Dresdner Morgenpost“ bestätigte der vorläufige Insolvenzverwalter Lars Birkigt am Dienstag.

Voriger Artikel
Europäischer Gerichtshof kippt Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
Nächster Artikel
Sachsen befragt Bürger über Arbeit der Regierung – und stößt auf große Zufriedenheit
Quelle: dpa

Dresden. Der Insolvenzantrag sei vor knapp drei Wochen beim Amtsgericht Dresden gestellt worden. Grund für die Zahlungsunfähigkeit seien vor allem Fehlkalkulationen beim Mobilfunkgeschäft ab dem Jahr 2007.

Das Sozialwerk habe den Polizisten in Sachsen günstige Handy-Tarife angeboten. „Die Provisionen des Mobilfunkbetreibers wurden dabei in die Tarife eingepreist. Man wollte etwas Gutes für seine Mitglieder tun“, sagte Birkigt. Als Provider Provisionen in Höhe von mehreren Millionen Euro zurückforderten und ein weiterer Anbieter, an den wiederum das Sozialwerk Forderungen von fast einer Million Euro stellt, Insolvenz anmelden musste, blieb der GmbH laut „Morgenpost“ nur der Weg zum Amtsgericht.

„Die aktuell rund 10 000 Kunden des Sozialwerks müssen sich um die vertragliche Erfüllung der Mobilfunkleistung aber nicht sorgen“, sagte Birkigt. Bei den laufenden Verträgen sei zumindest bis zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens im Juli alles geregelt. Das Sozialwerk wirbt auf seiner Homepage damit, für sächsische Polizisten und ihre Angehörigen besonders günstige Einkaufs- und Dienstleistungsangebote zu schaffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr