Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Finanzierung freier Radios in Sachsen weiterhin fraglich

Finanzierung freier Radios in Sachsen weiterhin fraglich

Die Finanzierung der freien Radios in Sachsen ist weiterhin fraglich. CDU und FDP lehnten am Montag im Wissenschaftsausschuss einen Antrag der Opposition zur Kostenübernahme durch die Landesmedienanstalt ab, wie Ausschusschef Gerhard Besier (Linke) mitteilte.

Voriger Artikel
Schlitterpartie mit Wok endet im Krankenhaus
Nächster Artikel
Bitburger-Gruppe mit Wernesgrüner und Köstritzer verlässt Deutschen Brauer-Bund

ColoRadio (Dresden), radio t (Chemnitz) und Radio blau (Leipzig) sind weiter in Gefahr. Bis Ende 2009 waren die Sende- und Leitungskosten vom Privatsender-Projekt Apollo finanziert worden.

Quelle: LVZOnline .

Dresden. Bis Ende 2009 waren die mit jährlich zusammen rund 40 000 Euro veranschlagten Sende- und Leitungskosten für coloRadio (Dresden), radio t (Chemnitz) und Radio blau (Leipzig) vom Privatsender-Projekt Apollo finanziert worden. Der medienpolitische Sprecher der Linke-Fraktion warf der Koalition vor, „den Tod freier Radios billigend in Kauf“ zu nehmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr