Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Frank Richter kandidiert für Amt des Oberbürgermeisters in Meißen
Region Mitteldeutschland Frank Richter kandidiert für Amt des Oberbürgermeisters in Meißen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 21.03.2018
Frank Richter kandidiert für Amt des Oberbürgermeisters in Meißen (Archivbild) Quelle: dpa
Meißen

Der Theologe Frank Richter will in seiner Heimatstadt Meißen für das Amt des Oberbürgermeisters kandidieren. Das kündigte die Initiative «Bürger für Meißen - Meißen kann mehr» am Mittwoch an. Richter ist als früherer DDR-Bürgerrechtler und Direktor der Landeszentrale für politische Bildung in Sachsen auch über die Grenzen des Freistaates hinaus bekannt, nicht zuletzt durch Auftritte in Talkshows wie der von Anne Will. Richter - derzeit Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche in Dresden - möchte als unabhängiger Kandidat ins Rennen gehen.

Walter Hannot, Sprecher der Meißener Initiative, ging am Mittwoch davon aus, dass Richter auch von Parteien unterstützt werden wird. Schließlich sei auch die Initiative ein parteiübergreifender Zusammenschluss. Richter selbst war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar. An diesem Donnerstag will er sich auf einer Pressekonferenz in Meißen zu der Kandidatur äußern. Für die kommenden Wochen seien Gespräche Richters bei allen Meißener Initiativen, Vereinen, Parteien und Institutionen geplant, die ihn dazu einladen, hieß es.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Grünen müssen 2019 um den Wiedereinzug in den sächsischen Landtag bangen. Am kommenden Wochenende wird in Neukieritzsch die Parteispitze neu gewählt. Jürgen Kasek bekommt dabei Konkurrenz aus Leipzig.

21.03.2018

Ehe die Behörden den begehrten Führerschein ausstellen, müssen Fahrschüler den Test bei TÜV oder Dekra bestehen. Nicht immer gelingt das beim ersten Anlauf – besonders bei der theoretischen Prüfung.

21.03.2018

Neue Ziele, mehr Flüge: Die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden weiten mit dem Sommerflugplan ihre Angebote aus. Von Leipzig geht es dann auch direkt nach Dubai, Montenegro und Moskau in Russland.

23.03.2018