Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Gedenkstunde des MDR für gestorbenen Ex-Intendanten Udo Reiter in Leipzig
Region Mitteldeutschland Gedenkstunde des MDR für gestorbenen Ex-Intendanten Udo Reiter in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:32 27.10.2014
Der verstorbene MDR-Intendant Udo Reiter wird im November mit einer Gedenkstunde geehrt. (Archivbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Reiter war von 1991 bis 2011 MDR-Intendant.

Unter seiner Führung wurde die Dreiländeranstalt nach der Wiedervereinigung aufgebaut. Der MDR-Rundfunk- und der Verwaltungsrat hatten ihres Ex-Intendanten am Montag mit einer Schweigeminute gedacht. Der Verwaltungsratsvorsitzende Frank Möhrer würdigte Reiters Weitsicht und dessen fortwährenden Einsatz für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Die Gedenkstunde am 10. November findet im Leipziger Gewandhaus statt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch im zweiten Jahr des Modellprojekts „Moped mit 15“ ist der Zuspruch in Sachsen groß. In der ersten Hälfte dieses Jahres legten 879 15-Jährige erfolgreich die Fahrprüfung ab, wie das Verkehrsministerium mitteilte.

26.10.2014

Im Kampf gegen Raubkopien sind Ermittler der Generalstaatsanwaltschaft Dresden mit einer Razzia in mehreren Bundesländern gegen die Betreiber des Onlineportals kinox.

26.10.2014

Rund 1000 Junglachse haben Angler am Samstag in Dresden in die Elbe entlassen. Die Aktion war Höhepunkt der Feierlichkeiten des Anglerverbandes „Elbflorenz“ Dresden zum 60. Jubiläum.

25.10.2014
Anzeige