Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Gefälschter Facebook-Account - Mann gibt sich als Ordnungsamt aus und verteilt Parkplätze
Region Mitteldeutschland Gefälschter Facebook-Account - Mann gibt sich als Ordnungsamt aus und verteilt Parkplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 09.07.2014
Tim L. wartet im Landgericht in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) auf seinen Prozess. Quelle: dpa
Magdeburg

Zum Auftakt räumte er die Vorwürfe teilweise ein. Er habe die falschen Angaben aber geändert, sagte er am Mittwoch vor dem Landgericht Magdeburg.

Die Stadt wirft dem 29-Jährigen vor, die Namensrechte der Kommune verletzt zu haben. Er soll den Anschein erweckt haben, offizielle Informationen der Stadt zu verbreiten. Die Kommune will ihm untersagen, weiter im Namen Magdeburgs aufzutreten. Für jede Zuwiderhandlung soll er bis zu 250 000 Euro zahlen. Das Urteil wird laut Gericht am kommenden Mittwoch gesprochen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gewitter mit heftigem Starkregen sind am Dienstag über Sachsen hinweggezogen. In Deutschneudorf und in Stützengrün im Erzgebirge registrierte der Deutsche Wetterdienst am Nachmittag Spitzenwerte von 31 Litern Regen je Quadratmeter innerhalb einer Stunde.

08.07.2014

Schlimmer Unfall beim Flughafenfest in Großenhain: Bei der Landung ist am Sonntagabend eine historische Maschine verunglückt. Zwei junge Männer wurden schwer verletzt, so die Polizei.

08.07.2014

Bei den Roten Pandas im Görlitzer Tierpark hat sich wieder Nachwuchs eingestellt. Mit zwei Anfang Juni geborenen Jungen werde die erfolgreiche Zucht der vom Aussterben bedrohten Tierart in der Neißestadt fortgesetzt, teilte die Einrichtung am Montag mit.

07.07.2014