Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gitterladen-Produkte in Dresden präsentiert: JVA-Insassen basteln Weihnachtsartikel

Gitterladen-Produkte in Dresden präsentiert: JVA-Insassen basteln Weihnachtsartikel

Räuchermännchen in historischer Gefangenenkleidung und ein Sparschwein für Schwarzgeld präsentierte der neDresden. Räuchermännchen in historischer Gefangenenkleidung und ein Sparschwein für Schwarzgeld präsentierte der neue Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) am Mittwoch im Foyer der Behörde.

Voriger Artikel
Oberverwaltungsgericht: Eltern bekommen Geld für bezahlte Taschenrechner nicht zurück
Nächster Artikel
Angst vor Schulterschluss mit der AfD - Generalsekretär Tauber warnt Thüringer CDU

Der Justizminister von Sachsen, Sebastian Gemkow (CDU, rechts) und der Abteilungsleiter Strafvollzug, Willi Schmid, begutachten die Produkte des Gitterladens.

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Die Waren gehören zum Gitterladen, einem Onlineshop, für den Insassen der sächsischen Justizvollzugsanstalten weihnachtliche Produkte fertigen. Neben Räuchermännern produzieren die Häftlinge auch Zinnartikel, Holzspielzeug und Schwibbögen.

„Ich freue mich, mit dem heutigen 8. Weihnachtsbasar des Gitterladens eine Tradition fortzuführen, die sich wachsender Beliebtheit bei Bürgern und Behördenangehörigen erfreut. Die Herstellung der Produkte des Gitterladens hat nicht nur für die Käufer einen Nutzen, sondern stellt auch einen festen Bestandteil des sächsischen Strafvollzugs dar. Die regelmäßige wirtschaftlich sinnvolle Tätigkeit der Gefangenen trägt zur Resozialisierung bei, indem sie auf eine dauerhafte Übertragung einer Arbeit vorbereitet, und beugt damit neuen Straftaten vor“, so der Justizminister in seiner Rede.

Die Verkaufserlöse aus dem Gitterladen lagen im Jahr 2013 im vierstelligen Bereich, insgesamt erwirtschafteten die Eigenbetriebe der Justizvollzugsanstalten einen Gewinn in Höhe von 6,8 Millionen Euro. Weitere Weihnachtsbasare des Gitterladens finden statt am 3. Dezember 2014, 12 Uhr bis 14 Uhr im Foyer des Sächsischen Staatsministeriums des Inneren, Wilhelm-Buck-Straße 2, 01097 Dresden und am 10. Dezember 2014, 9.30 Uhr bis 12 Uhr in der zentralen Halle des Landgerichts Dresden, Lothringer Straße 1, 01069 Dresden.

Der Gitterladen im Internet.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr