Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Herbstferien: Sachsen hat noch Zimmer frei – Neuseenland gut gebucht
Region Mitteldeutschland Herbstferien: Sachsen hat noch Zimmer frei – Neuseenland gut gebucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Touristen stehen auf einer Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz.  Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Pirna/Auerbach

 In Sachsens Tourismusregionen sind zum Beginn der Herbstferien noch Unterkünfte frei. In der Sächsischen Schweiz seien zwar die großen Ferienwohnungen und -häuser fast ausgebucht. Es gebe aber noch Kapazitäten in Hotels und kleineren Ferienwohnungen, teilte der Tourismusverband Sächsische Schweiz mit. Auch in den Großstädten Leipzig und Dresden werden über die Buchungsportale noch zahlreiche Hotelzimmer angeboten.

 Im Leipziger Neuseenland seien die Unterkünfte in den Herbstferien gut gebucht. Die Auslastung der Sommerfreien, wo zum Teil kein einziges Zimmer mehr zu haben gewesen sei, werde allerdings noch nicht erreicht, teilte der Tourismusverein mit.

Im Vogtland seien die kleineren Unterkünfte bis zu 40 Prozent gebucht, die größeren Hotels zu 70 Prozent. Nach Einschätzung des Tourismusverbandes Vogtland liegt die Buchungsquote etwas niedriger als im Vorjahr. Dies sei immer wetterabhängig. Für die erste Ferienwoche steht zunächst kühles Herbstwetter an.

Die Meteorologen sagen für Anfang der Woche Höchstwerte unter 10 Grad voraus. Dafür soll es aber vorerst trocken bleiben. Die meisten Urlauber in der Sächsischen Schweiz, im Erzgebirge oder im Vogtland kommen nach Einschätzung der Tourismusverbände aus dem Freistaat selbst. Danach folgten die drei „B-Bundesländer“: Berlin, Brandenburg und Bayern, teilte der Tourismusverband Sächsische Schweiz mit.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige