Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Immer mehr Sachsen arbeiten feiertags - Linke will Einschränkung

Immer mehr Sachsen arbeiten feiertags - Linke will Einschränkung

Angesichts zunehmender Sonn- und Feiertagsarbeit hat die sächsische Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann ein staatliches Eingreifen gefordert. „Sonn- und Feiertage sind als Erholungstage zu schützen, so steht es auch im Grundgesetz“, sagte die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linke-Bundestagsfraktion.

Voriger Artikel
Grüne im säschischen Landtag fordern Programm für Existenzgründer
Nächster Artikel
Ministerium zieht Hochwasser-Bilanz für Straßenschäden in Sachsen

(Symbolfoto)

Quelle: Volkmar Heinz

Dresden. Die schwarz-rote Bundesregierung müsse ihre Möglichkeiten nutzen, die zahlreichen Ausnahmeregelungen nach dem Arbeitszeitgesetz einzuschränken. Zimmermann zufolge hat die Zahl der Menschen, die in Sachsen auch an Sonn- und Feiertagen arbeiten, seit Mitte der 90er Jahre um fast die Hälfte (45,07 Prozent) zugenommen.

Sie beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Demnach arbeiteten 2012 in Sachsen 560.000 Menschen gelegentlich, regelmäßig oder ständig an Sonn- und Feiertagen. Das entspreche knapp 29 Prozent aller Erwerbstätigen. Aktuellere Zahlen liegen noch nicht vor.

„Es ist nicht hinnehmbar, dass die Bundesregierung bei dem Problem der ausufernden Sonn- und Feiertagsarbeit die Hände in den Schoß legt“, sagte die Zwickauerin. Als Beispiel nannte sie den Handel, wo es bei den verkaufsoffenen Sonn- und Feiertagen einen „Wildwuchs“ gebe. In diesem Zusammenhang kritisierte sie auch das von der Landesregierung liberalisierte sächsische Ladenöffnungsgesetz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr