Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Klimawandel führt zu Trockenheit in Mitteldeutschland – Experten beraten in Leipzig

Klimawandel führt zu Trockenheit in Mitteldeutschland – Experten beraten in Leipzig

Der diesjährige Winter war in Sachsen viel zu trocken. Wie das Umwelt- und Landwirtschaftsministerium mitteilte, fielen nur 43 Prozent der sonst üblichen Regenmenge.

Voriger Artikel
Umweltminister gegen Morloks Plan zur Abschaffung der grünen Kfz-Schadstoff-Plakette
Nächster Artikel
Canaletto malt Festung Königstein - Zwei Bilder zurück am Entstehungsort

Niedrigwasser in der Elbe: Der Pegel des Flusses in Dresden ist durch die anhaltende Trockenheit im diesjährigen Frühling deutlich gefallen.

Quelle: dpa

Leipzig. „Der Klimawandel ist bereits in vollem Gange“, sagte Umweltminister Frank Kupfer (CDU). Bis Donnerstag treffen sich Experten zum einem zweitägigen Kongress in Leipzig, um über Folgen der Erderwärmung für Mittel- und Norddeutschland zu beraten.

Nach Ansicht der Wissenschaftler zeigt sich der Klimawandel in Mitteldeutschland durch höhere Temperaturen, weniger Regen im Sommer aber häufiger auftretende Extremwetterereignisse wie der Flut im vergangenen Jahr. „Hitze und Dürreperioden gefährden ebenso wie extreme Niederschläge die Gesundheit der Menschen und die Erträge in der Landwirtschaft“, sagte Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack (Die Linke).

Bei der Konferenz in Leipzig diskutieren die Forscher aktuelle Erkenntnisse zur gegenwärtigen und zukünftigen Klimaentwicklung in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Daneben werden Auswirkungen auf die Forst- und Landwirtschaft besprochen und Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel vorgestellt.

„Wir forcieren den Waldumbau, um unsere Wälder fit für Trockenheit und Wetterextreme zu machen“, sagte Kupfer. Nach Ansicht seiner Brandenburger Amtskollegin Tack löst diese Strategie allerdings das Kernproblem nicht. „Anpassung ist immer ein Versuch, die Versäumnisse der Klimaschutzpolitik zu lindern. Ein solche Ansatz wird aber immer unzureichend sein und kann Klimaschutz nicht ersetzen“, sagte die Politikerin bei dem Treffen in Leipzig.

Erst am Montag hatte der Weltklimarat der Vereinten Nationen (IPCC) den zweiten Teil seines aktuellen Reports zu den Folgen der globalen Erderwärmung vorgestellt. Darin zeichneten die Experten ein düsteres Bild von den zukünftigen Folgen des Klimawandels. Unter anderem rechnen sie mit schmelzenden Eismassen und steigenden Meeresspiegeln, weiterem Artensterben und Ernteverlusten in der Landwirtschaft.

Clemens Haug

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr