Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Lange Verfahrensdauer: Vergewaltiger erzwingt verkürzte Haftstrafe
Region Mitteldeutschland Lange Verfahrensdauer: Vergewaltiger erzwingt verkürzte Haftstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 19.01.2010
Mehr als drei Jahre nach dem brutalen Tod einer jungen Frau in Erfurt hat einer ihrer Peiniger eine kürzere Haft erzwungen. Das Landgericht Erfurt verurteilte den inzwischen 19- Jährigen in einem zweiten Revisionsprozess acht Jahren und neun Monaten. Quelle: André Kempner
Anzeige
Erfurt

Die Richter begründeten die um ein Vierteljahr verkürzte Haft mit der langen Verfahrensdauer.

Der Angeklagte war zuletzt vom Erfurter Landgericht zu neun Jahren Jugendstrafe wegen Vergewaltigung mit Todesfolge verurteilt worden, hatte aber auch dieses Urteil erfolgreich angefochten. Daraufhin wurde hinter verschlossenen Türen noch einmal das Strafmaß geprüft.

Im November 2006 hatte der damals 16 Jahre alte Angeklagte und ein Mittäter eine 25-Jährige stundenlang misshandelt, geprügelt und vergewaltigt. Ihre Leiche legte der 30 Jahre alte Komplize dann in einen Liegestuhl in einem Hinterhof ab.

In einem ersten Prozess waren beide Männer wegen Mordes verurteilt worden. Der Vorsitzende Richter hatte damals von einer „Gewaltorgie“ gesprochen.

Der Ältere wurde rechtskräftig zu lebenslanger Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt, der heute 19-Jährige zu neun Jahren und neun Monaten. Das Verfahren gegen den Jüngeren hatte ein zweites Mal aufgerollt werden müssen, weil die Mutter des Jugendlichen keine Gelegenheit zu einem Schlusswort erhalten hatte.

In dem dann folgenden Prozess hatten die Richter strafverschärfend gewertet, dass der Angeklagte sich uneinsichtig zeigte und jedwede Verantwortung für den Tod der 25-Jährigen zurückgewiesen hatte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das katholisch geprägte Eichsfeld hat ostweit die niedrigste Betreuungsquote bei Kindern unter drei Jahren. Nicht einmal jedes dritte Kind dieser Altersgruppe besuchte im Eichsfeldkreis 2009 eine Kinderkrippe oder Tagespflege.

19.01.2010

Nobitz  - Neuer Rückschlag für den Leipzig-Altenburg Airport: Der Billigflieger Ryanair streicht definitiv seine Linie ins schottische Edinburgh. Anlass seien „kommerzielle Gründe“, sagte Ryanair-Sprecherin Henrike Schmidt der dpa.

18.01.2010

Sachsens Apotheker haben seit April 2009 dem Landeskriminalamt (LKA) insgesamt 69 Hinweise zum möglichen Missbrauch von Arzneimitteln geliefert. Diese hätten jedoch in keinem Fall zur Einleitung von Ermittlungsverfahren geführt, hieß es in einer gemeinsamen Mitteilung von Landesapothekerkammer und LKA am Montag in Dresden.

18.01.2010
Anzeige