Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Lastwagen auf Autobahn 9 in Flammen
Region Mitteldeutschland Lastwagen auf Autobahn 9 in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 21.12.2009
Quelle: dpa
Anzeige
Triptis

Der Sattelzug stand zwischen Triptis und Dittersdorf in Flammen. Um sie zu löschen, musste die Feuerwehr aus Triptis mit 18 Kameraden anrücken. Bei dem Fahrer bestand Verdacht auf Rauchgasvergiftung, so dass ein Arzt zugezogen wurde. Wegen der Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen in Richtung Nürnberg zeitweise gesperrt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eis und Schnee haben am Montag erneut den Verkehr besonders in Südthüringen lahmgelegt. Vor allem auf den Autobahnen 71 und 73 im Thüringer Wald gab es Unfälle und es kam zu Staus.

17.07.2015

Trotz Schneefällen und strengen Frosts hat es auf Sachsens Straßen am Montag nur vereinzelt größere Behinderungen gegeben. Auf der Autobahn A 14 fuhr bei Leisnig (Mittelsachsen) ein Lastwagen in die Leitplanke, der Anhänger kippte auf die Gegenfahrbahn, teilte die Polizei mit.

21.12.2009

Die Polizei in Sachsen und der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien will intensiver gegen internationale Autoschieberbanden vorgehen. Die ohnehin schon gute grenzüberschreitende Zusammenarbeit soll dazu weiter verbessert werden, sagte Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) am Montag nach einem Arbeitstreffen mit dem Woiwoden der benachbarten Woiwodschaft, Rafal Jurkowlaniec, in Görlitz.

21.12.2009
Anzeige