Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Im Ticker zum Nachlesen: Das Demo-Geschehen in Dresden
Region Mitteldeutschland Im Ticker zum Nachlesen: Das Demo-Geschehen in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 15.02.2019
Der Gegenprotest war zahlreich erschienen. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Rechtsextreme haben am Freitagabend mit einem Marsch durch die Innenstadt das Gedenken an die Zerstörung Dresdens für ihre Zwecke vereinnahmt. Dagegen formierte sich Protest.

  • 15.02.19 21:10
    Hiermit beenden wir unseren Liveticker und wünschen allen eine gute Nacht.
  • 15.02.19 20:56
    Polizeisprecher Thomas Geithner gibt seine Einschätzung zum Verlauf des Abends. Und nimmt die Vorwürfe, Beamte hätten die Arbeit der Journalisten eingeschränkt, ernst.
  • 15.02.19 20:41
    Die Gegendemo mit Lautsprecherwagen kommt gleich am Pirnaischen Platz an.
  • 15.02.19 20:30
    Auch die Rechten reisen in Kleingruppen ab.
  • 15.02.19 20:28
    Die Gegendemonstration macht sich jetzt auf den Weg entlang der St. Petersburger Straße in Richtung Neustadt.
  • 15.02.19 20:21
    Dresden Nazifrei bereitet die Abreise vor.

  • 15.02.19 20:15
    Dresden Nazifrei kündigt an, so lange am Bahnhof zu bleiben, wie auch die Rechten noch vor Ort sind.
  • 15.02.19 20:12
    Es gibt verschiedene Redebeiträge bei der Abschlusskundgebung der Rechten, die selbst von 1250 Teilnehmern sprechen.
  • 15.02.19 20:03
    Und jetzt brennen die ersten Fackeln.
  • 15.02.19 20:02
    Die Abschlusskundgebung der Rechten vor dem Hauptbahnhof hat begonnen.
  • 15.02.19 19:56
    Der Prohliser NPD-Stadtbezirksbeirat Maik Müller verteilt inzwischen Fackeln an die Teilnehmer der Nazi-Kundgebung.
  • 15.02.19 19:50
    Die Polizei hat den kompletten Wiener Platz abgeriegelt. Der Gegenprotest muss deshalb rund 500 Meter entfernt von den Nazis stattfinden.
  • 15.02.19 19:48
    Der Gegenprotest von Dresden Nazifrei ist mit einem Lautsprecherwagen via St. Petersburger Straße jetzt auch am Hauptbahnhof angekommen.
  • 15.02.19 19:45
  • 15.02.19 19:44
    Die Rechten versammeln sich jetzt vor dem Königspalais. Hier wird die Abschlusskundgebung stattfinden.
Tickaroo Liveblog Software

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sachsens Studenten haben mit 798 Euro pro Monat deutlich weniger Geld zur Verfügung als der Bundesdurchschnitt. Das geht aus einer Studie zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Studierenden in Sachsen im Auftrag der Studentenwerke hervor. Doch es gibt auch Vorteile, mit denen der Freistaat wuchern kann.

15.02.2019

Eine Runde Kegeln oder doch lieber eine Ausfahrt mit dem Moped? In sächsischen Senioreneinrichtungen soll es künftig spezielle Spielkonsolen geben, die das Gesundheitstraining attraktiver machen. Am Freitag wurde das Projekt in Dresden vorgestellt.

15.02.2019

In Sachsen ist die Grippe rasant auf dem Vormarsch. In der vergangenen Woche hat sich die Zahl der Fälle auf 4482 fast verdoppelt. Acht Menschen starben bisher nachweislich an der Influenza. Die meisten Erkrankten gibt es in Leipzig.

15.02.2019