Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Magdeburger Citytunnel wohl erst 2022 fertig
Region Mitteldeutschland Magdeburger Citytunnel wohl erst 2022 fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 28.04.2018
Arbeiter errichten auf der Citytunnel-Baustelle am Hauptahnhof eine Treppe vom Tunnel zu den Gleisen. Die Kosten stiegen bereits und nun kommt auch der Zeitplan ins Wanken. Quelle: dpa
Anzeige
Magdeburg

Der Magdeburger Citytunnel nahe dem Hauptbahnhof wird laut einem Zeitungsbericht nicht wie geplant 2019, sondern wohl erst 2022 fertig. Wie die „Magdeburger Volksstimme“ (Samstag) berichtete, sei die Eröffnung im kommenden Jahr laut Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) „unrealistisch“. Er habe den Bau jetzt zur Chefsache erklärt, hieß es.

In einer Mitteilung vom Samstag kündigte die Stadt an, die für den Tunnelbau zuständige Projektgruppe umstrukturieren zu wollen. Sie werde künftig direkt dem Stadtoberhaupt unterstellt. Man wolle sich personell verstärken, sich besser vernetzen und die Entscheidungswege verkürzen. In der Nähe der innerstädtischen Großbaustelle werde man ein Büro anmieten, hieß es aus der Stadtverwaltung. Der Fokus liege auf der Verstärkung der bautechnischen Koordinierung. Zu dem Zeitungsbericht gab es noch keine Stellungnahme, telefonisch war zunächst niemand zu erreichen.

Der Tunnelbau ist inzwischen mit 139 Millionen Euro kalkuliert, ursprünglich waren es einmal ein Drittel der Kosten. In dem Tunnel soll künftig der Autoverkehr rollen, darüber bleibt der Platz den Straßenbahnen sowie Radfahrern und Fußgängern vorbehalten.

Von LVZ

Anzeige