Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Mann attackiert Polizisten in Gera mit Schwert
Region Mitteldeutschland Mann attackiert Polizisten in Gera mit Schwert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 03.01.2010
Mit einem Schwert hat ein 55-Jähriger in Gera Polizisten angegriffen. Quelle: André Kempner
Gera

Der Mann sei aber nicht lebensbedrohlich verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und soll am Montag dem Haftrichter vorgeführt werden. Den Angaben nach hatte er seine von ihm getrennt lebende Frau massiv bedroht und schon in der Neujahrsnacht auf sie eingeschlagen und sie getreten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Bahn droht das Aus weiterer Verbindungen im Nahverkehr. Das Verkehrsministerium will Ende dieses Jahres entscheiden, welche Strecken nicht mehr angeboten werden.

03.01.2010

Ehemalige Häftlinge haben das einstige Stasi- Gefängnis in der Erfurter Andreasstraße besetzt. Damit wollen sie eine stärkere Beteiligung an der künftigen Arbeit der Gedenkstätte erzwingen, wie der Vorsitzende des Vereins Freiheit e.

02.01.2010

Mehrere Zentimeter Neuschnee haben die Wintersportbedingungen in Sachsen weiter verbessert. Am Samstag wurden aus Klingenthal mit bis zu 25 Zentimetern Schneehöhe gute Voraussetzungen für Langlauf und Abfahrt gemeldet.

02.01.2010