Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Mieten in Sachsens Großstädten moderat gestiegen

Mieten in Sachsens Großstädten moderat gestiegen

Die Mieten sind in den drei großen Städten Sachsens moderat gestiegen. Zwischen 2006 und 2009 legten die Preise in Dresden um vier Prozent zu, in Chemnitz um drei und in Leipzig um ein Prozent.

Dresden/Nürnberg. Das geht aus dem jüngsten Mietbarometer hervor, das die Immowelt AG am Montag in Nürnberg veröffentlichte. Dresdens Durchschnittsmiete pro Quadratmeter lag demzufolge bei 5,90 Euro, in Chemnitz waren es 5,20 Euro, in Leipzig fünf Euro. Teuerstes Pflaster bleibt München (12,60 Euro), gefolgt von Frankfurt am Main und Heidelberg (jeweils 10,90 Euro). Verglichen wurden jeweils die Zahlen für die ersten drei Quartale.

Die stärksten Mietanstiege verzeichneten Kiel (+22 Prozent), Lübeck (+19), Ulm und Würzburg (jeweils +16). Dagegen sanken die Mieten in Remscheid um 28 Prozent, in Mannheim und Bielefeld um je 16 Prozent. 81 Großstädte wurden überprüft. In 35 Städten mussten die Mieter mehr berappen, in 17 weniger. In 29 Städten blieb das Preisniveau etwa gleich.

Eigentumswohnungen konnten dagegen in Sachsen meist günstiger erworben werden. Die Kaufpreise sanken in Leipzig um 13 Prozent auf 1262 Euro pro Quadratmeter. In Chemnitz war Wohneigentum mit 984 Euro drei Prozent günstiger. In Dresden waren 1500 Euro und damit ein Prozent weniger fällig als vor drei Jahren. Den größten Preissprung machte bundesweit Bremerhaven (+26 Prozent). In Paderborn gaben die Preise mit einem Minus von 38 Prozent am heftigsten nach. In zehn Städten kosteten Eigentumswohnungen gut 2000 Euro pro Quadratmeter. Spitzenreiter ist mit 3514 Euro München. Hochpreisgebiet im Osten ist Potsdam mit 2012 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr