Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Ministerium schaltet Zeugnis-Hotline
Region Mitteldeutschland Ministerium schaltet Zeugnis-Hotline
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 01.02.2010
Anzeige
Dresden

Die Beratungsstelle für Schüler und Eltern ist zwischen 10 und 15 Uhr unter der Telefonnummer (01802) 000242 erreichbar. Ein Anruf kostet sechs Cent aus dem Festnetz. Den Angaben zufolge geben kompetente Gesprächspartner Rat und Auskünfte. Nach zweiwöchigen Ferien beginnt die Schule wieder am 22. Februar.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dessau-Roßlau/Leipzig. Die Polizei hat nach eigenen Angaben eine Serie von Bombendrohungen in Sachsen-Anhalt und Sachsen aufgeklärt. Dringend tatverdächtig sei eine 41-Jährige aus Bitterfeld-Wolfen, wie die Polizeidirektionen Dessau-Roßlau (Sachsen- Anhalt) und Westsachsen am Montag mitteilten.

01.02.2010

Sachsens Sozialministerin Christine Clauß (CDU) sieht in der Debatte um die Gesundheitskosten Einsparpotenzial bei den Kosten für Arzneimittel. Dort lägen die wirklichen Reserven, sagte Clauß in Dresden.

01.02.2010

Dessau-Roßlau/Leipzig. Die Polizei hat nach eigenen Angaben eine Serie von Bombendrohungen in Sachsen-Anhalt und Sachsen aufgeklärt. Dringend tatverdächtig sei eine 41-Jährige aus Bitterfeld-Wolfen, wie die Polizeidirektionen Dessau-Roßlau (Sachsen- Anhalt) und Westsachsen am Montag mitteilten.

01.02.2010
Anzeige