Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland NPD in Sachsen mit neuem Vorsitzenden - Nachrücker in den Landtag führt nun die Partei
Region Mitteldeutschland NPD in Sachsen mit neuem Vorsitzenden - Nachrücker in den Landtag führt nun die Partei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 22.01.2012
Anzeige

Der 48-Jährige, bislang Vize-Landesvorsitzender, war einziger Kandidat. Er tritt die Nachfolge von Holger Apfel an, der Ende vergangenen Jahres zum Bundesvorsitzenden der Partei gewählt worden war.

Löffler stammt aus dem Erzgebirge und wird von nächster Woche an für die NPD im sächsischen Landtag sitzen. Er rückt für den verstorbenen Winfried Petzold in die achtköpfige Fraktion nach.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere DDR-Staats- und SED-Parteichef Erich Honecker soll nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ jahrelang unter der Ehe mit seiner Frau Margot gelitten haben.

22.01.2012

Eine Dresdner Managerin des Immobilienkonzerns Gagfah ist wegen Betrugverdachts inhaftiert worden. Die 52-Jährige soll 2008 ein Mehrfamilienhaus in Innenstadtlage trotz Mängeln als intakt deklariert und überteuert an einen Privatmann verkauft haben, bestätigte ein Sprecher der Dresdner Staatsanwaltschaft am Sonntag.

22.01.2012

Dessau-Roßlau. Ein Dessauer Bündnis hat die Menschen in der Stadt zu einem gewaltfreien, friedlichen, demokratischen und menschlichen Miteinander aufgerufen. „Die jüngsten Ereignisse in Dessau-Roßlau haben uns zutiefst beunruhigt.

20.01.2012
Anzeige