Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Nach Unwetter sommerliches Wochenende angekündigt
Region Mitteldeutschland Nach Unwetter sommerliches Wochenende angekündigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 23.06.2017
Am Wochenende bricht sich nach dem Unwetter die Sonne wieder Bahn. Quelle: dpa
Leipzig - 

Nach dem Abzug einer Unwetterfront steht Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ein überwiegend sommerliches Wochenende bevor. Am Samstag bleibt es meist freundlich und sonnig, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag mitteilte.

Einzig im nördlichen Sachsen-Anhalt müsse mit Wolken und vereinzelten Regenschauern gerechnet werden. In Sachsen kann die Temperatur auf bis zu 30 Grad steigen. Am Sonntag muss laut DWD dann in allen drei Ländern mit zunehmender Bewölkung und einzelnen Schauern am Nachmittag gerechnet werden. Die Temperatur erreicht 21 bis 26 Grad.

Mit Beginn der neuen Woche sagen die Meteorologen wieder steigende Temperaturen voraus. Zudem bestehe erneut ein erhöhtes Gewitterrisiko, so ein DWD-Sprecher.

Von LVZ