Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
New Yorker feiern Sächsische Staatskapelle Dresden

New Yorker feiern Sächsische Staatskapelle Dresden

Mit Jubel und Bravorufen ist die Staatskapelle Dresden zum Ende ihrer USA-Tournee in New York verabschiedet worden. In der ausverkauften Carnegie Hall spendeten die New Yorker den Sachsen fünf Minuten lang stehend Beifall und bejubelten Dirigent Christian Thielemann.

Voriger Artikel
A9 wird am Wochenende in Richtung München voll gesperrt
Nächster Artikel
Hunderte Hobby-Abenteurer läuten Goldwasch-Saison in Thüringen ein

Die Staatskapelle Dresden bei ihrem Auftritt in New York.

Quelle: Arno Burgi dpalsn

New York. Die Musiker hatten Anton Bruckners 8. Sinfonie gespielt und das Konzert dem am Sonntag gestorbenen Weltklassedirigenten Sir Colin Davis gewidmet.

php9edb01816c201304201242.jpg

New York. Mit Jubel und Bravorufen ist die Staatskapelle Dresden zum Ende ihrer USA-Tournee in New York verabschiedet worden. In der ausverkauften Carnegie Hall spendeten die New Yorker den Sachsen fünf Minuten lang stehend Beifall und bejubelten Dirigent Christian Thielemann.

Zur Bildergalerie

Davis war seit 1990 der bislang einzige Ehrendirigent der Staatskapelle.Unter den Gästen war auch Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich, der am Samstag seine USA-Reise beenden und noch nach Kanada weiterreisen wollte. „Wir können uns kein besseres Aushängeschild als dieses Orchester wünschen“, sagte der CDU-Politiker. „Auf der ganzen Welt wird unser Land mit diesen Musikern in Verbindung gebracht und das ist die beste Werbung, die Sachsen haben kann.“

Die Dresdner waren seit ihrem Debüt 1979 schon zum 13. Mal in den USA, zum ersten Mal aber mit ihrem neuen Chefdirigenten Christian Thielemann. Nach Konzerten in Chicago und Washington galten die Konzerte in der legendären Carnegie Hall in Manhattan als Höhepunkt. Gespielt wurden diesmal ausschließlich Werke von Johannes Brahms und Bruckner.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr