Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Niedrige Beträge und kaum Immobilien: Sachsen ist Schlusslicht bei Erbschaften

Bundesweiter Vergleich Niedrige Beträge und kaum Immobilien: Sachsen ist Schlusslicht bei Erbschaften

In keinem anderen Bundesland werden weniger Immobilien vermacht als in Sachsen. In keinem anderen Bundesland wird weniger Menschen ein Erbe hinterlassen. Und bei großen Erbschaften über 100.000 Euro liegt Sachsen auf dem vorletzten Platz.

Testament: Nur 40 Prozent der Sachsen, glauben, ihren Nachkommen etwas hinterlassen zu können. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei Erbschaften sind die Sachsen Schlusslicht. Nur 40 Prozent der Menschen im Freistaat wollen oder können künftig ein Erbe vergeben. Zudem gibt es in keinem anderen Bundesland so wenige Erbschaften über 100.000 Euro. Der größte Teil der Sachsen (27 Prozent) erbte weniger als 5000 Euro. Das ergab eine repräsentative Umfrage unter 7342 Bundesbürgern des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Nur sechs Prozent der Sachsen erhielten ein Erbe von über 100.000 Euro. Nur in Sachsen-Anhalt wurden noch weniger große Erbschaften vergeben (fünf Prozent). Im Bundesdurchschnitt waren es 16 Prozent. Spitzenreiter ist Hessen: Mit 24 Prozent war beinahe jedes vierte Erbe größer als 100.000 Euro.

Kaum Immobilien, dafür Bargeld und Bankguthaben

Höhe der Erbschaften in Sachsen:

  • Weniger als 5000 Euro – 24 %
  • 5000 bis 10.000 Euro – 11 %
  • 10.000 bis 25.000 Euro – 12 %
  • 25.000 bis 50.000 Euro – 14 %
  • 50.000 bis 100.000 Euro – 8 %
  • Mehr als 100.000 Euro – 6 %

Zumeist – in 73 Prozent der Fälle – vermachen die Sachsen Bargeld oder Bankguthaben. Bundesweit wird hingegen nur bei zwei Drittel der Erbschaften in harter Währung vermacht. Bei der Weitergabe von Immobilien sind die Sachsen erneut Schlusslicht: Mit 22 Prozent war die Quote in keinem Bundesland geringer (Bundesdurchschnitt: 34 Prozent).

Nur vier von zehn Sachsen werden in Zukunft ihren Nachkommen etwas hinterlassen. Das liegt weit unter dem deutschen Durchschnitt von 49 Prozent. Die meisten Erblasser gibt es mit 55 Prozent in Baden-Württemberg. Wo wenig vererbt wird, scheint es auch weniger Konflikte zu geben: Nur in 14 Prozent der Fälle kam es unter den Sachsen zu Erbstreitigkeiten. Im Bundesschnitt waren es 18 Prozent.

Nur jeder siebente Erbe zahlt Erbschaftssteuer

Die Erbschaftssteuer betrifft die wenigsten. Bundesweit muss nur jeder siebente Erbe Geld an den Fiskus abführen. Spitzenreiter ist das Saarland mit 20 Prozent. Am wenigsten betroffen sind Erben in Sachsen-Anhalt (11 Prozent).

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr