Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Not-OP bei Martin Gillo: Sachsens Ausländerbeauftragter auf der Intensivstation

Not-OP bei Martin Gillo: Sachsens Ausländerbeauftragter auf der Intensivstation

Sachsens Ausländerbeauftragter Martin Gillo befindet sich nach einer Notoperation auf dem Weg der Besserung. „Die behandelnden Ärzte sind zuversichtlich, dass er die Intensivstation Ende dieser Woche verlassen kann“, teilte Gillos Büro am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Sommerwetter bleibt Sachsen am Donnerstag erhalten - Temperaturen bis zu 30 Grad
Nächster Artikel
„Braune Schleimspur“ beseitigen: Mord-Paragraf steht auf der Kippe

Sachsens Ausländerbeauftragter Martin Gillo musste sich einer Notoperation unterziehen.

Quelle: dpa

Dresden. Der Politiker musste wegen eines Aneurysmas, einer krankhaften Erweiterung, der Milzarterie operiert werden.

Gillo (69) hatte im Januar angekündigt, sein Amt im Herbst dieses Jahres aufzugeben. Er ist seit Ende 2009 Ausländerbeauftragter. Der gebürtige Leipziger war als Quereinsteiger in die sächsische Politik gekommen. Zuvor hatte er viele Jahre als Wissenschaftler und Manager in den USA gearbeitet. 1996 ging er für den amerikanischen Halbleiterkonzern AMD als Geschäftsführer nach Dresden. 2002 holte Regierungschef Georg Milbradt (CDU) den damals noch parteilosen Gillo als Wirtschaftsminister in sein Kabinett. Den Posten verlor er jedoch im Herbst 2004, als die SPD mit der CDU eine Koalition bildete und das Wirtschaftsministerium übernahm.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr