Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden
Region Mitteldeutschland Passagier- und Frachtplus am Flughafen Leipzig - Minus in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 13.10.2014
Hauptgebäude des Flughafen Leipzig/ Halle. (Archivfoto) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig/Dresden

In Leipzig/Halle wurden von Januar bis September 1 778 060 Fluggäste gezählt, ein Plus von 4,3 Prozent, wie die Mitteldeutsche Airport-Holding am Montag mitteilte. Der Frachtumschlag wuchs um 1,4 Prozent auf 667 181 Tonnen.

Den Flughafen Dresden nutzten in den ersten neun Monaten 1 313 830 Passagiere - zwei Prozent weniger als im gleichen Zeitraum 2013. Dennoch werteten die Betreiber die Entwicklung in Dresden positiv, da seit Jahresmitte ein Aufwärtstrend eingesetzt habe. In den kommenden Wochen sollen zudem neue Verbindungen dazukommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für ihr außergewöhnliches Engagement für Katzen sind drei Sachsen mit der Tierschutzmedaille des Freistaats geehrt worden. Thomas Bolbrock wurde für den Aufbau mehrerer Schutzhäuser in Zittau und Umgebung ausgezeichnet, wie das Sozialministerium in Dresden am Montag mitteilte.

13.10.2014

Sachsen sieht sich für mögliche Ebola-Fälle in Flüchtlingsheimen gerüstet. „Prinzipiell werden Flüchtlinge in den Erstaufnahmeheimen auf ansteckende Krankheiten und Virusinfektionen untersucht, nun auch auf Ebola“, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums.

13.10.2014

In Sachsen wird zwei Wochen verstärkt nach illegalen Flüchtlingen gefahndet. Die Bundespolizei operiert in ganz Deutschland im Rahmen der europaweiten Polizeiaktion „Mos Maiorum“.

13.10.2014
Anzeige