Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rote Zahlen: InterConnex zwischen Leipzig, Berlin und Rostock wird eingestellt

Rote Zahlen: InterConnex zwischen Leipzig, Berlin und Rostock wird eingestellt

Die InterConnex-Verbindung zwischen Leipzig, Berlin und Rostock wird zum Fahrplanwechsel im Dezember eingestellt. Das teilte die Veolia Verkehrs GmbH am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Tierkrankheit Hasenpest erreicht Landkreis Leipzig – Infektion auf Menschen übertragbar
Nächster Artikel
Braunkohle: Auch Grüne wollen an schwedische Regierung appellieren

Die Zukunft der InterConnex-Verbindung ist nicht gesichert.

Quelle: Jens Büttner/Archiv

Leipzig. Als Grund werden zurückgehende Fahrgastzahlen, fehlende Unterstützung und die Konkurrenz durch die Fernbuslinien genannt. Der letzte Betriebstag der InterConnex-Linie soll der 13. Dezember 2014 sein.

Unter den aktuellen Bedingungen sei der Betrieb eines eigenwirtschaftlichen Fernverkehrsangebots auf der Schiene auf Dauer nicht mehr möglich, erklärte Veolia-Geschäftsführer Christian Schreyer. „Wir können mit den parallel verkehrenden Fernbuslinien, die keine Straßenmaut bezahlen müssen, und deren Preisen nicht konkurrieren, wenn zugleich die Gebühren für die Nutzung der Schieneninfrastruktur der Deutschen Bahn (DB) immer weiter steigen“, so Schreyer weiter.

Alleine die an die Deutsche Bahn zu zahlenden Infrastrukturkosten sollen sich pro Strecke und pro Richtung auf insgesamt 1.700 Euro belaufen. Im Gegensatz zum öffentlich geförderten Schienennahverkehr erhalte der InterConnex aber keine finanzielle Unterstützung von Bund und Land. Nach Angaben des Veolia-Geschäftsführer seien vor der Entscheidung zahlreiche Alternativen geprüft worden – ohne Erfolg. Schreyer bedauerte die angekündigte Schließung der Verbindung und fügte an: „Aber als wirtschaftlich handelndes Unternehmen können wir nicht Monat für Monat rote Zahlen schreiben.“

ade / mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr