Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rund 64 Lotto-Millionen für gute Zwecke in Sachsen

Rund 64 Lotto-Millionen für gute Zwecke in Sachsen

Die Sächsische Lottogesellschaft wird für 2014 113,5 Millionen Euro an den Freistaat abführen. Davon sind 64,1 Millionen Euro Reinerlöse, die für gemeinnützige Zwecke eingesetzt werden, wie der Geschäftsführer von Sachsenlotto, Siegfried Schenek, am Donnerstag in Leipzig sagte.

Voriger Artikel
Sachsenweit fast 700 Grippefälle - Erkältungen verhindern Unterricht
Nächster Artikel
Dresdner Semperopernball 2015: Staraufgebot in der Oper und Party davor

Die Sächsische Lottogesellschaft wird für 2014 113,5 Millionen Euro an den Freistaat abführen.

Quelle: Fredrik von Erichsen

Leipzig. 49,4 Millionen Euro führt die staatliche Glücksspielgesellschaft als Steuern ab. Lottogeld fließt etwa in die Suchtprävention, in den Sport sowie in die Denkmalpflege und den Naturschutz.

Zehn Millionen Glückspilze konnten sich 2014 über einen Lottogewinn freuen. Sachsenlotto zahlte insgesamt Gewinne in Höhe 141 Millionen Euro aus. Das ganz große Geld räumten allerdings nur vier Spieler ab. Sie machte das Glücksspiel zu Millionären. Immerhin noch 31 Spieler machten sechsstellige Gewinne. Durchschnittlich setzten die Sachsen pro Kopf und Woche 1,38 Euro für das Lottospielen ein. Insgesamt war das ein Spieleinsatz von 290,4 Millionen Euro.

In diesem Jahr will Sachsenlotto im Internet besser Fuß fassen. 2014 betrugen die Internet-Spielumsätze 5,5 Millionen Euro. Gemessen am Gesamteinsatz entspricht dies einem Anteil von 1,9 Prozent. „Damit sind wir Schlusslicht in Deutschland“, sagte Schenek. Er beklagte, das Anmeldeverfahren für Spieler sei umständlich und bürokratisch. Ausländische oder illegale Anbieter machten es den Kunden leichter, im Netz zu tippen. „Das sind Umsätze, die uns entgehen“, sagte er. Er verspreche sich vom Internet-Angebot, auch stärker jüngere Spieler anzuziehen.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr