Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rund 90.000 Menschen besuchen „Arche Nebra“

Rund 90.000 Menschen besuchen „Arche Nebra“

Das Besucherzentrum am Fundort der Himmelsscheibe von Nebra (Burgenlandkreis) hat in diesem Jahr nach vorläufigen Zahlen rund 90.000 Menschen angezogen. Die „Arche Nebra“ sei vor allem bei Schulklassen beliebt gewesen, die verschiedene Sonderprogramme wahrgenommen hätten, teilte das Besucherzentrum in Wangen mit.

Wangen. „Wir sind sehr zufrieden mit diesem Ergebnis“, sagte Geschäftsführerin Bettina Pfaff. Im Jahr 2008 waren in dem Besucherzentrum 105 214 Besucher gezählt worden. Kalkuliert hat die im Juni 2007 eröffnete „Arche Nebra“ nach früheren Angaben mit 80.000 Gästen im Jahr.

Zwei mittlerweile verurteilte Raubgräber hatten die 3600 Jahre alte Bronzescheibe 1999 auf dem nahe gelegenen Mittelberg gefunden. Auf ihr befindet sich die älteste konkrete Himmelsdarstellung der Welt. Die Form der „Arche Nebra“ ist einer Barke, einem Motiv auf der Himmelsscheibe, nachempfunden. Herzstück ist ein Planetarium. Im vergangenen Jahr wurde das Besucherzentrum mit dem Landes- Tourismuspreis ausgezeichnet.

Geschäftsführerin Pfaff kündigte für das kommende Jahr mehrere Sonderveranstaltungen an. So wird am 11. März die Präsentation „Von Zeit zu Zeit - Allgegenwärtig und unbegreifbar“ eröffnet. Damit soll an die Bedeutung der Himmelsscheibe von Nebra für die Zeitmessung angeknüpft werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr