Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsen ändert Gutschein-System für Mitgliedschaft im Sportverein
Region Mitteldeutschland Sachsen ändert Gutschein-System für Mitgliedschaft im Sportverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 28.12.2009
Anzeige

. Im Gegensatz zum Vorjahr gibt es 2010 allerdings nur noch einen Gutschein für das ganze Kalenderjahr. 2009 hatten Kultusministerium und Landessportbund noch je einen pro Schulhalbjahr ausgegeben.

Die Änderung sei auf Wunsch der Sportvereine erfolgt, so Ministeriumssprecherin Susann Mende. Nur wenige Schüler würden den zweiten Coupon nutzen, um noch einmal den Verein zu wechseln, so Mende weiter. Daher habe man sich entschlossen, nur noch einen Gutschein auszugeben, der von März bis zum Jahresende gilt. Die Summe, 50 Euro, sei für die meisten Vereine und Sportarten ausreichend. Überschreitet der Mitgliedsbeitrag die 50 Euro, müssen die Eltern die Differenz aus eigener Tasche zahlen.

Im Vergleich zu den Halbjahresgutscheinen, die einen Wert von je 30 Euro hatten, gebe es auch keine Verschlechterung, da der neue Gutschein nun bis zum Jahresende gelte statt nur für ein halbes Jahr. Für die Vereine ergebe dies außerdem einen geringeren Verwaltungsaufwand. Denn während die Gutscheine bisher nach Schul-Halbjahren ausgegeben werden, erheben die Vereine ihre Beiträge nach Kalenderjahren. Dem trage das neue Modell Rechnung.

Vor den Winterferien erhalten die Drittklässler die Coupons, ein T-Shirt mit dem Logo der Aktion und einen Brief für die Eltern. Ab März können die Gutscheine eingelöst werden, bis Ende Mai müssen sich die Schüler entschieden haben.

3,6 Millionen Euro lässt sich der Freistaat das Projekt kosten. Bei der ersten Aktion, die im März 2009 begann, wurden rund 10.000 Gutscheine eingelöst. Sächsische Sportvereine haben nach Ministeriumsangaben etwa 3.000 neue Mitglieder gewinnen können.

"Kinder brauchen Bewegung. Das fördert die Motorik, das macht fit für die Schule“ so Kultusminister Roland Wöller (CDU). „Sport im Verein ist gut für das soziale Miteinander, es entwickelt sich Teamgeist aber auch das Gefühl für Wettbewerb und Leistung", so Wöller weiter.

Stephan Lohse

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein umgestürzter Sattelzug hat am Montag die Autobahn 14 Halle-Magdeburg stundenlang blockiert. Nach Angaben der Polizei kam der mit Stückgut beladene Laster am Morgen nahe Könnern (Salzlandkreis) nach rechts von der Straße ab, geriet durch Gegensteuern des Fahrers ins Schleudern und kippte quer zur Fahrbahn um.

28.12.2009

Nach dem vereitelten Terroranschlag auf ein Passagier-Flugzeug mit Ziel in den USA werden auch an Sachsens Flughäfen die Sicherheitskontrollen verstärkt. Gegen den Attentäter, einen 23-jährigen Nigerianer mit mutmaßlichen El-Kaida-Verbindungen, wurde in den USA Anklage erhoben.

28.12.2009

Sektmarktführer Rotkäppchen-Mumm (Freyburg/Sachsen-Anhalt) hofft auch im Jahr 2010 ungeschoren durch die Krise zu kommen. Bisher seien die Leute dem Edelgetränk treugeblieben.

28.12.2009
Anzeige