Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsens Justizminister Martens: Aus Gerichten keine Festung machen
Region Mitteldeutschland Sachsens Justizminister Martens: Aus Gerichten keine Festung machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 12.01.2012
Der sächsische Justizminister Jürgen Martens (FDP, Archivfoto). Quelle: dpa
Dresden/Halle

Man dürfe aus den Gerichten „keine Festung“ machen, sagte Martens am Donnerstag dem Radiosender MDR Info. Solche Vorfälle wie in Dachau könnten nie vollständig ausgeschlossen werden. Ein Angeklagter hatte im Gericht einen Staatsanwalt erschossen.

Nach dem tödlichen Angriff auf eine Ägypterin im Landgericht Dresden habe man in Sachsen 2009 das gesamte Sicherheitskonzept für die Gerichte und auch die Staatsanwaltschaften grundlegend überarbeitet. In der Regel gebe es Einlasskontrollen, an den großen Gerichten dauerhaft und an den kleineren anlassbezogen. Dabei seien in den letzten beiden Jahren etliche gefährliche Gegenstände - Messer, Schlagringe und sogar ein Beil - sichergestellt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Magdeburger Nashorn-Baby könnte künftig Mala gerufen werden. In einer Internet-Abstimmung führte dieser Name am Donnerstag die Hitliste an - gefolgt von Malea und Maliah.

12.01.2012

Die Preise für ehemals staatliche DDR-Agrarflächen sind 2011 weiter stark gestiegen. Käufer bezahlten durchschnittlich 12 640 Euro pro Hektar und damit 21 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die bundeseigene Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) am Donnerstag in Berlin mitteilte.

12.01.2012

Der Freistaat fördert freiwilliges Engagement 2012 wieder mit mehr als sechs Millionen Euro. Damit werden die Aufwendungen der Ehrenamtlichen erstattet, teilte das Sozialministerium am Donnerstag in Dresden mit.

12.01.2012