Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sächsische Schüler spenden 10.000 Euro für Kampf gegen Ebola
Region Mitteldeutschland Sächsische Schüler spenden 10.000 Euro für Kampf gegen Ebola
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 01.12.2014
Archivfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Stadt im Osten des westafrikanischen Landes waren in der Vergangenheit zwei Schulen mit „genialsozial“-Geld gebaut worden. Dort fehlten die einfachsten Dinge wie Gummihandschuhe, Atemschutzmasken und Desinfektionsmittel, wie Stefan Klenk vom Leipziger Verein Forikolo berichtete.

Auf Initiative der Jugendstiftung arbeiten alljährlich Jugendliche landesweit an einem Tag in Betrieben und Behörden und spenden ihren Stundenlohn an humanitäre Projekte. In diesem Jahr kamen nach Angaben der Jugendstiftung dabei insgesamt mehr als 500.000 Euro zusammen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Einführung der Pkw-Maut könnten laut einem Zeitungsbericht spätere Erhöhungen auch deutsche Autofahrer treffen. Das sehe zumindest ein Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Reform der Kfz-Steuer vor, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Montag).

01.12.2014

Der angekündigte Pilotenstreik bei der Lufthansa führt auch an den Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle zu Ausfällen. Bis Mittwochmorgen wurden 18 Flüge von und nach Dresden gestrichen, wie aus dem Sonderflugplan der Airline hervorgeht.

01.12.2014

Mit Bergparaden, Riesenstollen und vielen Märkten hat die Weihnachtszeit am ersten Adventswochenende in Sachsen begonnen. In Dresden wurde am Sonntag der Riesenstollen für das 21. Stollenfest am zweiten Adventswochenende fertiggestellt.

30.11.2014
Anzeige