Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Saisonstart am Störmthaler See bei Leipzig - Offizielle Freigabe für Ende April geplant
Region Mitteldeutschland Saisonstart am Störmthaler See bei Leipzig - Offizielle Freigabe für Ende April geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:14 12.04.2014
Leipzig

Die Vineta wird auch für Konzerte, Lesungen und Trauungen genutzt.

Der schwimmende Bau erinnert an den Ort Magdeborn, der dem Braunkohletagebau weichen musste. Der Störmthaler See ist ein geflutetes Restloch. Er soll am 27. April offiziell für die private Nutzung freigegeben werden. Dann darf in dem See auch gebadet werden

Leipzig. Am Störmthaler See in der Nähe von Leipzig beginnt an diesem Wochenende die Saison. Besucher können von Samstag an wieder Ausflugstouren zur schwimmenden Kirche Vineta buchen, wie Sabine Schön vom Betreiber Krystallpalast Varieté Leipzig mitteilte. Die Vineta wird auch für Konzerte, Lesungen und Trauungen genutzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Leipzig nach Barcelona: Seit Freitag haben Reisende die Möglichkeit, mit einer neuen Verbindung vom Flughafen Leipzig/Halle direkt in die Metropole am Mittelmeer zu fliegen.

11.04.2014

Am Freitagmorgen starten um 7 Uhr der Besitzer eines Rügener Autohauses und sein Begleiter mit einer Cessna Richtung Frankfurt am Main. Doch dort werden sie niemals ankommen.

11.04.2014

Die NSA sammelt Millionen von Daten, lauscht rund um die Welt und avanciert nun zum Vorbild für ein neues, bissiges Kartenspiel. Ein Chemnitzer Unternehmen hat ein NSA-Quartett mit 32 Spielkarten auf den Markt gebracht, bei dem die unverschämten Abhörmethoden des Spionagedienstes gegeneinander antreten und sich in den Faktoren Dreistigkeit, Aufwand, Effizienz und Kosten miteinander messen.

17.07.2015