Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schläger im Zug - ein Fall für die Soko Rex

Schläger im Zug - ein Fall für die Soko Rex

Ein Lokführer und ein 20-Jähriger erlebten keine frohe Weihnachten: Sie wurden in der Nacht zum 23. Dezember auf dem Bahnhof in Wurzen Opfer von vier Schlägern.

Wurzen. Mittlerweile hat die Soko Rex, die Sondereinheit des Landeskriminalamtes (LKA) für Straftaten mit rechtsextremistischem Hintergrund, den Fall an sich gezogen.

Denn vor ihrem Überfall fielen die Täter durch rechte Parolen auf. Torsten Henkel, Sprecher der Bundespolizeidirektion Pirna, hatte am Mittwoch vor Weihnachten gegenüber der LVZ den Vorfall so geschildert: Zwei der vier Täter, die auf dem Bahnsteig gewartet hatten, stürmten in den ersten Wagen und auf den 20-Jährigen zu, bedrohten ihn mit einem Küchenmesser und schlugen auf ihn ein.

Die anderen beiden Täter blockierten die Tür des Regionalexpresses, so dass der nicht weiterfahren konnte. Als sich der Zugführer einschaltete, wurde ihm eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen, zudem wurde er mit dem Messer bedroht. Der 50-Jährige erlitt eine Platzwunde, die im Krankenhaus genäht werden musste. Das Täter-Quartett flüchtete nach dem Überfall.

Wegen der deutlichen Hinweise auf einen rechtsextremistischen Hintergrund habe die Soko Rex das Verfahren an sich gezogen, erklärte Kathlen Zink von der LKA-Pressestelle. Bei den Ermittlungen arbeite sie mit der Bundespolizei Leipzig und dem Polizeirevier Wurzen zusammen. Zurzeit werde versucht, durch die Vernehmung von Zeugen Hinweise auf die Täter zu bekommen, denen gefährliche Körperverletzung und Verwendung verfassungswidriger Symbole vorgeworfen wird. Allerdings sei das Quartett maskiert gewesen, erklärte Kathlen Zink. Noch keinerlei Erkenntnisse gebe es zum Motiv der Tat.

hei

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr