Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News Schlecker: Sachsen bleibt skeptisch bei geplanter Transfergesellschaft

Schlecker: Sachsen bleibt skeptisch bei geplanter Transfergesellschaft

Sachsen steht einer Transfergesellschaft für die -Frauen weiter skeptisch gegenüber. Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) hält eine „spezielle sächsische Lösung" für besser.

Voriger Artikel
Lehrermangel: Kultusministerin Kurth will um Bildungsqualität kämpfen
Nächster Artikel
Sachsen deutet bei Solarkürzung Enthaltung im Bundesrat an

Die Schlecker-Filiale in der Leipziger Karl-Liebknecht-Straße ist geschlossen worden.

Quelle: Regina Katzer

Dresden. Damit meint Morlok bereits bestehende Möglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit und Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds (EFS). „Wir sind näher dran an den Menschen", sagte der Minister.

„Die Bundesagentur für Arbeit ist vorbereitet, um die Schlecker- Mitarbeiterinnen so schnell wie möglich zu vermitteln", erklärte die Chefin der Regionaldirektion Sachsen, Jutta Cordt. Morlok zufolge ist Sachsen für den Fall präpariert, dass eine Transfergesellschaft nicht zustande kommen sollte. Eine Entscheidung wird am Mittwoch erwartet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr